Browsing Category

Sport

Club Brügge – Borussia Dortmund live bei Sky: Auftakt zur Champions League 2018

Champions League

Mit der Partie zwischen Club Brügge und Borussia Dortmund (live bei Sky/ Live-Stream) starten die Schwarz-Gelben in die diesjährige Gruppenphase der Champions League. Nach dem guten Bundesligastart soll auch in der Königsklasse der Auftakt gelingen, um das Achtelfinale langfristig zu erreichen. Drei Punkte gegen den vermeintlich leichtesten Gegner sind allerdings Pflicht, denn es warten mit dem AS Monaco und Atletico Madrid zwei richtig schwere Brocken.

Die Vorfreude auf die Königsklasse ist riesig bei den Fans. Borussia Dortmund hat eine attraktive und durchaus ansprechende Gruppe erwischt. Dennoch darf das Ziel eigentlich nur Achtelfinale heißen, wenn man dem eigenen Anspruch gerecht werden möchte. Dazu muss man aber entweder Atletico Madrid oder den AS Monaco hinter sich lassen. Dies dürfte schon eine Herausforderung sein, zumal man den heutigen Gegner auch nicht im Spaziergang schlagen wird.Continue Reading

US Open 2018 Finale: Serena Williams sorgt für einen Eklat beim Osaka-Sieg

Tennis

In der vergangenen Nacht standen sich im Finale der US Open in New York Serena Williams und Naomi Osaka gegenüber. Es sollte ein denkwürdiges Ereignis werden, denn die Lokalmatadorin hatte mit ihrem Spiel und dem Schiedsrichtern zu kämpfen. Zunächst kassierte sie Strafen und zwischenzeitlich stand die Partie sogar vor dem Abbruch. Letztendlich konnte die Japanerin das Duell mit 6:2 und 6:4 für sich entscheiden und den ersten Grand Slam-Erfolg ihrer Karriere feiern.

Serena Williams ist normalerweise als sehr faire Sportlerin bekannt, aber gestern erlebten die Zuschauer eine sehr emotionale und vor allem auch unfaire Sportlerin auf dem Platz. Nach dem 2:6 im ersten Satz war die 36jährige sichtlich unzufrieden und es kam zu einer ersten Auseinandersetzung mit dem Stuhlschiedsrichter. Mitten im zweiten Satz häuften sich die Schipftiraden und das Schmettern ihres Schlägers. Als sie den Schiedsrichter noch als “Lügner” oder “Dieb” bezeichnete, sah dieser sich zu persönlichen Strafen gezwungen.Continue Reading

Nations League 2018: Deutschland vor dem Duell gegen Frankreich unter Druck

Deutsche Nationalmannschaft

Die Partie gegen Frankreich (live im ZDF) im Rahmen der Nations League wird gleich eine Herausforderung für die deutsche Nationalmannschaft und Bundestrainer Joachim Löw werden. Gegen den amtierenden Weltmeister sollen die Mannschaft ein gutes Ergebnis erzielen und auch spielerisch überzeugen, um die Kritiker verstummen zu lassen, die nach der verkorksten WM auf einen Neuanfang gedrängt haben.

Die Ära Joachim Löw ist bislang von Erfolgen geprägt gewesen und so war ein Ende bislang nicht absehbar. Die WM 2018 hat allerdings gezeigt, dass es nicht immer nur bergauf gehen kann und so stand der Bundestrainer erstmals im Fokus der Kritik. Nach der Aufarbeitung der Weltmeisterschaft muss sich die Mannschaft neu beweisen und auch Löw muss belegen, dass er wieder das Feuer entfachen kann.Continue Reading

US Open 2018: Philipp Kohlschreiber besiegt Alexander Zverev

Tennis

Bei den US Open hat es in der vergangenen Nacht eine dicke Überraschung gegeben. Im deutsch-deutschen Duell hat Philipp Kohlschreiber überraschend gegen Alexander Zverev die Oberhand behalten und ist ins Achtelfinale eingezogen. Zuvor war schon Angelique Kerber in der 3. Runde gescheitert.

Die deutschen Damen haben leider keine prägenden Spuren bei den US Open hinterlassen. Mit Angelique Kerber ist die letzte deutsche Vertreterin in der 3. Runde ausgeschieden. Die Wimbledon-Gewinnerin unterlag in drei Sätzen 6:3, 3:6, 3:6 der Slowakin Dominika Cibulkova.Continue Reading

Borussia Dortmund enttäuscht beim 0:0 gegen Hannover 96

Hannover 96

Am gestrigen Freitagabend hatte Borussia Dortmund die Chance die Tabellenführung in der Bundesliga weiter auszubauen. Allerdings konnte die Mannschaft von Trainer Lucien Favre nicht an die Leistungen vom vergangenen Sonntag anknüpfen und kam über ein 0:0 bei Hannover 96 nicht hinaus. Somit haben am heutigen Samstag gleich mehrere Teams die Chance an die Tabellenspitze zu springen.

Borussia Dortmund hatte am vergangenen Sonntag beim 4:1 über RB Leipzig vollends begeistern können. Durch das klare Ergebnis war man als erster Tabellenführer in die neue Spielzeit gestartet. Dementsprechend hoch war die Erwartungshaltung für das Spiel in Hannover, das ohnehin in der Vergangenheit mit Toren nicht gegeizt hatte. Diese Erwartungen sollten jedoch enttäuscht werden.Continue Reading