Die Regierung des afrikanischen Staates Liberia greift zu drastischen Maßnahmen, um eine weitere Verbreitung der Ebola-Epidemie zu vermeiden. Demnach werden die Elendsviertel der Hauptstadt Monrovia unter Quarantäne gestellt und die Armee ist angehalten, dieses Vorgehen notfalls mit scharfer Munition zu unterstützen.Weiterlesen...

Schuldenbremse: Bayern und Sachsen sind fast schuldenfrei

20. August 2014 - 10:51 - keine Kommentare

Das Beraterunternehmen PricewaterhouseCoopers hat sich die Finanzen der Bundesländer angesehen und dabei festgestellt, dass nur sechs der sechzehn noch Haushaltseinschnitte beschließen müssen, um der Auflage, ab 2020 keine weiteren Schulden aufzunehmen gerecht zu werden. Zwei allerdings müssen auf einen Schuldenerlass hoffen.Weiterlesen...

Seit Anfang Juli hat der Wirtschafts- und Energieminister und SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel keinen weiteren Waffenexporten zugestimmt, nun fährt der CDU-Wirtschaftssprecher Joachim Pfeiffer in seiner Kritik schwere Geschütze auf: Er wirft dem Vizekanzler vor, die nationale Sicherheit und die Bündnisfähigkeit zu gefährden.Weiterlesen...

 

Die „Ice Bucket Challenge“ ist aus einer spaßigen Idee einiger Sportler entstanden und in den letzten Wochen zum Social Media Hit eskaliert: Prominente kippen sich Eiswasser über den Kopf, um Spenden für die Erforschung von ALS zu generieren.Weiterlesen...

Fettes Brot: Konzert beim Hamburger Kultursommer 2014

21. August 2014 - 11:30 - keine Kommentare

Fettes Brot sind nach einer ausgedehnten Tour wieder zurück in der Hansestadt, um ihr Konzert zum aktuellen Album „3 is ne Party“ auch beim Hamburger Kultursommer 2014 zu präsentieren: Doktor Renz, König Boris und Björn Beton auf der Trabrennbahn Bahrenfeld spielen.Weiterlesen...

Seitdem die „Popkomm“ nach Berlin abwanderte, findet in Köln jährlich die „c/o Pop“ statt – so auch 2014, wenn im zehnten Jahr erneut 100 Bands, Künstlerinnen und Künstler 60 Konzerte in 30 Locations geben und das Privat- und das  Fachpublikum begeistern.Weiterlesen...

 

Mit Shaggy kommt am heutigen Dienstagabend eine wahre Reggae-Ikone nach Hamburg, um im Rahmen der “Out Of Many, One Music Tour 2014″ im Mojo Club Station zu machen. Bereits seit in den 90er Jahren zu Weltruhm gelangt, kann Shaggy auch heute noch mit unterhaltsamer Musik aufwarten.Weiterlesen...

 

Europa League 2014/15: FK Sarajevo – Borussia Mönchengladbach

21. August 2014 - 14:34 - keine Kommentare

Europa League

Die Partie zwischen FK Sarajevo und Borussia Mönchengladbach, die live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, soll den Fohlen den Weg in die Gruppenphase der Europa League 2014/15 ebnen. Nach dem Ausscheiden des FSV Mainz 05 ist man aber vor vermeintlich “leichten” Gegnern gewarnt.Weiterlesen...

Beim FC Bayern München ist man derzeit noch auf der Suche nach Verstärkungen. Vor allem für die Defensive soll noch ein Akteur kommen, aber mit Marco Veratti von Paris St. Germain hat man einen weiteren interessanten Spieler auf dem Zettel.Weiterlesen...

FC Arsenal London: Lukas Podolski von Galatasaray Istanbul umworben

21. August 2014 - 08:13 - keine Kommentare

Bislang hat Arsene Wenger beim FC Arsenal auf die deutschen Weltmeister verzichtet und mittelmäßige Erfolge eingefahren. Nun könnte mit Lukas Podolski sogar ein Spieler vor dem Absprung stehen, denn Galatasaray Istanbul möchte den Nationalspieler unbedingt verpflichten.Weiterlesen...

 

Wirtschaft

 

Wirtschaftswachstum in China: Industrierückgang im August

21. August 2014 - 10:25 - keine Kommentare

China Wirtschaft

Die chinesische Wirtschaft scheint derzeit in einer Wachstumskrise zu stecken: Wie die Großbank HSBC gemeinsam mit Markit Economics ermittelte, soll der Index für Einkaufsmanager (PMI) entgegen den Erwartungen massiv gesunken sein – die Industrie steht kurz davor zu schrumpfen.Weiterlesen...

Der Bundesrechnungshof hat sich mit den Auswirkungen der Energiewende auf den Bundeshaushalt auseinander gesetzt und kommt zu einem Ergebnis, das beiden Koalitionspartnern in der Regierung nicht gefallen dürfte: Es wird bemängelt, dass weder Belastungen noch die Zuständigkeiten der Ministerien klar wären.Weiterlesen...

Die Verhandlungen über die neue Tarifrunde für die Mitarbeiter der Bahn gelten als vorerst gescheitert – denn bevor überhaupt die Löhne und Gehälter debattiert werden konnten, streiten sich die beiden Gewerkschaften GDL und EVG über die Befugnisse und die Machtverhältnisse.Weiterlesen...