Browsing Tag

Österreich

Schneechaos: Drei Deutsche sterben im österreichischen Lech durch eine Lawine

Lawine

Die Behörden und Rettungskräfte haben in den vergangenen Tagen immer wieder vor dem Betreten von nicht gesichertem Gelände in den österreichischen Alpen gewarnt. Diese Missachtung ist jetzt drei Männern aus Deutschland zum Verhängnis geworden. In Lech starben sie in einer Lawine, zudem wird ein weiterer Mann vermisst.

In der vergangenen Nacht hat es in Lagen oberhalb von 1.200 Meter wieder verstärkt Schneefälle gegeben und auch die Ortschaften in den tieferen Lagen haben mit den Wetterverhältnissen zu kämpfen. Durch den Regen wird der Schnee auf den Dächern noch schwerer und es drohen weitere Lawinen. Die Behörden und Rettungskräfte haben in diesem Zusammenhang schon mehrmals betont, dass man keinesfalls ein Risiko eingehen sollte, den Wald und ungesicherte Pisten vermeiden muss.Continue Reading

Schnee in Bayern und Österreich: Neue Schneefälle für Sonntag – Bahn- und Flugverkehr stark beeinträchtigt

Schneechaos

Das Wetter göhnt Bayern und Österreich eine kleine Atempause, aber schon in der Nacht zum Sonntag rechnen Meteorologen mit weiteren starken Schneefällen. Betroffen sind vor allem der Alpenraum, Südbayern und der Bayrische Wald. Die Lawinengefahr ist derzeit wieder gesunken, aber beim Bahn- und Flugverkehr müssen Reisende mit erheblichen Einschränkungen rechnen.

Glücklich dürften nur jene Menschen sein, die diese eindrucksvolle Winterlandschaft wirklich genießen können. Die Bewohner in den betroffenen Regionen haben hingegen mit dem Schneechaos zu kämpfen. Viele Straßen sind nicht passierbar, der Verkehr ist eingeschränkt und vor allem die Schneemassen auf den Dächern bereiten große Sorgen. Aktuell kann man in Südbayern und Österreich etwas durchatmen, aber schon für Sonntag kann es zu weiteren massiven Schneefällen kommen.Continue Reading

Schneechaos in Süddeutschland und Österreich hält an – für Mittwoch neue Schneeschauer erwartet

Schneechaos

Der Winter hat Süddeutschland und Österreich weiterhin fest im Griff. In einigen Ortschaften und Landeskreisen wurde der Schulunterricht für den heutigen Montag ausgesetzt, zudem versuchen die Einsatzkräfte den Verkehr wieder in geordnete Bahnen zu leiten. Für Mittwoch werden laut Wetterprognosen die nächsten Schneeschauer erwartet.

Zu Weihnachten musste man hierzulande noch auf die weißen Flocken verzichten, aber mittlerweile ist der Winter in Süddeutschland und den Alpenländer mit all seiner Pracht angekommen. In den vergangenen Tagen haben Behörden, Feuerwehr und Hilfskräfte eine Menge investiert, um den öffentlichen Nah- und Regionalverkehr aufrecht zu erhalten und aktuell gönnt ihnen das Wetter eine kleine Verschnaufpause mit neuen Schneeschauern. Allerdings hat man sich entschlossen in Miesbach, Bad-Tölz-Wolfratshausen und Traunstein sowie im Oberallgäu die Schule ausfallen zu lassen, um die Sicherheit der Schüler zu gewährleisten.Continue Reading