Das Supertalent 2018: Gewinner Stevie Starr freut sich über 100.000 Euro als Alles-Schlucker

Das Supertalent

Am gestrigen Abend wurde der neue Sieger von “Das Supertalent 2018” auf RTL gesucht. Das packende Finale konnte letztendlich Stevie Starr für sich entscheiden und sich über den Gewinn von 100.000 Euro freuen. Der Schotte begeisterte mit seinem Auftritt sowohl die Jury als auch das Publikum, das ihn im dritten Anlauf endlich zum Gewinner kürte.

Ein wenig Hartnäckigkeit zahlt sich in der Summe immer aus. So auch bei Stevie Starrr, der im Jahr 2018 schon zum dritten Mal auf der Bühne von “Das Supertalent” stand. Obwohl er schon in den vergangenen Jahren für große Begeisterung gesorgt hatte, reichte es am Ende nie zum Sieg. Dies sollte sich 2018 endlich ändern.

Das Supertalent 2018: Gewinner Stevie Starr freut sich über 100.000 Euro als Alles-Schlucker

In der finalen Abstimmung konnte er sich gegen Ex-DSDS-Kandidat Lorenzo Sposato sowie gegen dasGesangs-Trio „Mo`Voce“ durchsetzen. Sein Auftritt hatte es aber auch in sich, schließlich zauberte der Alles-Schlucker Weihnachtskugeln und Glitter aus seiner Magengegend, um einen Weihnachtsbaum zu schmücken. Zum verschluckte er ein rohes Ei und brachte es gekocht wieder hervor. Da hatte er sich den Gewinn von 100.000 Euro redlich verdient.

Previous Post
Next Post

No Comments

Leave a Reply