Germany’s Next Topmodel 2021 auf Pro7: Alysha ist raus – Soulin im Fokus

Model Fotos

Bei der neuesten Ausgabe von “Germany’s Next Topmodel” auf Pro7 stand wieder ein besonderes Shooting auf dem Programm, das Soulin hervorragend absolvierte. Die Favoritin in diesem Jahr eckte aber auch wieder bei der Konkurrenz an und steht weiterhin im Mittelpunkt. Alysha erhielt kein Foto von Heidi Klum und musste gehen, während Jasmine aufgrund einer Erkrankung die Show verließ.

Die traurige Nachricht kam gleich am Anfang. Jasmine wird in den kommenden Wochen nicht mehr mit von der Partie sein. Die 21jährige ist ausgestiegen, weil ihre Lupus-Erkrankung mit starken Schmerzen keinen weiteren Auftritt bei “Germany’s Next Topmodel” erlaubt hätte. Diese setzte mehreren Mädchen zu, unter anderem auch Soulin. Ihre Trauer kam bei den Mitstreiterinnen nicht sonderlich gut an und wurde als Schauspielerei empfunden. Somit bleibt Soulin weiterhin der Streitpunkt in der Show, insbesondere Alex und Linda scheinen derzeit nicht gut auf sie zu sprechen zu sein. Ihrer Leistung scheint es nicht zu schaden, sie wurde von Heidi als Beste ihrer Gruppe ausgewählt.

Germany’s Next Topmodel 2021 auf Pro7: Alysha ist raus

Nach einem weiteren Shooting mit Wasserspielen, das so manch kritische Szene mit sich brachte, stand wieder die Entscheidung auf dem Plan. In dieser Woche erhielt Alysha kein Foto von Heidi Klum und musste gehen.

Previous Post
Next Post

No Comments

Leave a Reply