Handball-WM 2019 live in der ARD: Deutschland – Spanien um den Gruppensieg

Handball-WM

Im Duell zwischen den Deutschland und Spanien (live in der ARD/ Live-Stream) im Rahmen der Handball-WM 2019 geht es für die deutsche Mannschaft um den Gruppensieg im Fernduell mit Frankreich. Mit einem Sieg der in der Differenz vier Tore geringer ausfällt als bei den Konkurrenten, geht man als Sieg der Zwischenrunde in das Halbfinale.

Der Sprung ins Halbfinale bei der Heim-WM ist auf jeden Fall geschafft. Nach dem knappen Erfolg über Kroatien geht es für das Team von Bundestrainer Prokop um den Gruppensieg. Natürlich möchte man weiterhin ungeschlagen bleiben und mit einem weiteren Sieg gegen Spanien die Titelambitionen unterstreichen. Dabei muss aber der Ausfall von Martin Strobel kompensiert werden, zudem geht man davon aus, dass der Coach einigen Stammkräften zu deutlich mehr Pausen verhelfen wird.

Handball-WM 2019 live in der ARD: Deutschland – Spanien um den Gruppensieg

Für Spanien, dass in der Hauptrunde das Ziel “Halbfinale” verfehlt hat, geht es darum sich mit einem guten Spiel fast von der WM zu verabschieden. Es stehen zwar noch Platzierungsspiele an, aber der richtig Kick fehlt halt, um noch einmal das volle Leistungsvermögen abzurufen. Das Spiel wird dennoch nicht abgeschenkt, schließlich gilt mit Anstand auszuscheiden. Die Partie zwischen Deutschland und Spanien wird live ab 20.30 Uhr in der ARD im Fernsehen zu sehen sein. Mit sportschau.de haben Handball-Fans die Gelegenheit das spannende Spiel auch per Live-Stream mitzuverfolgen.

Previous Post
Next Post

No Comments

Leave a Reply