The Voice Senior 2019: Gewinner Dan Lucas rockt das Finale und freut sich über 10.000 Euro

The Voice Senior

Am gestrigen Abend stand das Finale von “The Voice Senior” bei Sat.1 auf der Agenda und als Gewinner konnte sich am späten Abend Dan Lucas feiern lassen. Die eigenen Interpretationen von „Alone“ von Heart und dem Beatles-Song „Help“ verhalfen dem Rocker aus dem Team Sasha am Ende zum Sieg. Als Lohn warten 10.000 Euro und ein Auto.

Während bei “The Voice of Germany” kaum ein Aufwand gescheut wird, mussten die Zuschauer gestern ein paar skurrile Szenen über sich ergehen lassen. Das Finale von “The Voice Senior” war eine Aufzeichnung von Anfang Dezember, allerdings war die Zuschauerabstimmung dann live. Sehr zum Ärgernis vieler Zuschauer waren bei der Verkündung weder das Publikum im Studio noch die Coaches anwesend.

Gewinner Dan Lucas rockt das Finale und freut sich über 10.000 Euro

Letztendlich ging es aber um die Künstler auf der Bühne und dort lieferte Dan Lucas einfach die beste Leistung des Abends ab. Der Rocker interpretierte „Alone“ von Heart und den Beatles-Song „Help“ im rockigen Stil und eroberte damit die Herzen der Zuschauer. Der 64jährige aus dem Team Sasha konnte somit erstmals dieses Format für sich entscheiden und freut sich über 10.000 Euro sowie ein neues Auto. Womöglich reicht es aber noch zu einer Gesangskarriere – man weiß ja nie.

Previous Post
Next Post

No Comments

Leave a Reply