Rosins Restaurants 2018 auf Kabel 1: Rodenhofklause in Saarbrücken braucht Hilfe

Rosins Restaurants

In der heutigen Ausgabe von “Rosins Restaurants” auf Kabel 1 ist der Sternekoch in der “Rodenhofklause” in Saarbrücken zu Gast. Im Gegensatz zu vielen anderen Restaurants zeigt sich Frank Rosin von den Gerichten von Pächterin und Köchin Gloria Mahr angetan, dennoch scheint die Gaststube vor dem Aus zu stehen.

Die Gründe für das Scheitern in der Gastronomie können vielseitig sein. Für viele Gründer und Restaurantbesitzer scheint dies oftmals der Wunsch nach schnellem Geld zu sein, ohne das Gesamtpaket wirklich zu können. Es sind einfach unglaublich viele Fähigkeiten gefragt, denn nur eine gute Küche reicht oftmals nicht aus. Diese Erfahrung muss auch Pächterin und Köchin Gloria Mahr derzeit machen. Sie betreibt die “Rodenhofklause” in Saarbrücken und überzeugt durchaus mit ihren Gerichten.

Rosins Restaurants 2018 auf Kabel 1: Rodenhofklause in Saarbrücken braucht Hilfe

Sie braucht dringend Unterstützung, um eine Pleite zu verhindern. Frank Rosin eilt zur Hilfe und scheint durchaus angetan zu sein von den Kochkünsten. Aber auch hier fehlt letztendlich die gastronomische Ausbildung, zu der auch kaufmännische Aspekte zählen. Die Speisekarte wird überarbeitet und die “Rodenhofklause” aufwendig renoviert. Desweiteren werden auch neue Küchengeräte angeschafft, um das Arbeiten zu erleichtern. Ob dies wirklich ausreicht, damit Gloria Mahr erfolgreich ist, erfahren die Zuschauer ab 20.15 Uhr bei “Rosins Restaurants” auf Kabel 1.

Previous Post
Next Post

No Comments

Leave a Reply