Beiträge der Kategorie Weltweit

Der Online-Händler Amazon wusste mit seinen aktuellen Quartalszahlen alle Anleger zu überraschen. Der Konzern erwirtschaftete im zweiten Quartal des Jahres 2015 ein Umsatzplus von 92 Millionen Dollar. Erfolgsfaktoren waren dabei das Cloud-Geschäft und die anziehende US-Konjunktur.Weiterlesen...

 
Ölförderung

Ölpreis könnte bis auf 60 Dollar fallen

4. Dezember 2014 - 08:40 - keine Kommentare

Laut einem aktuellen Bericht des “Wall Street Journal” geht Saudi Arabien bei der aktuellen Entwicklung davon aus, dass der Ölpreis bis auf 60 Dollar je Barrel fallen könnte. Die schwächelnde Weltwirtschaft und vor allem die massive Förderung von Schieferöl in den USA sind verantwortlich für den Preisverfall.Weiterlesen...

 
iPhone 6

Apple hat vor wenigen Tagen das iPhone 6 und iPhone 6 Plus veröffentlicht. Die Preise für das Smartphone bewegen sich im oberen Segment, wer sich allerdings etwas gedulden kann, könnte nach einem Jahr rund 25 Prozent sparen. Zu dieser Prognose kommt der Preisvergleich idealo.de auf der Basis der Preisentwicklung der Vorgängermodelle.Weiterlesen...

 

China: Milliarden-Kredite zur Konjunkturbelebung

17. September 2014 - 09:06 - keine Kommentare

Mit einem Wirtschaftswachstum von 7,5 verfolgt China auch in diesem Jahr wieder ehrgeizige Ziele, allerdings droht man diese derzeit zu verpassen. Um die Konjunktur weiter zu beleben, hat die Zentralbank in Peking 500 Milliarden Yuan, umgerechnet 63 Milliarden Euro, zur Verfügung gestellt.Weiterlesen...

 
Burger King

Burger King: Übernahme von Tim Hortons in Planung

25. August 2014 - 09:45 - keine Kommentare

Burger King steht wohl unmittelbar vor der Übernahme der Domut-Kette Tim Hortons, womit der Marktwert der beiden Firmen zusammen bei rund 18 Milliarden Dollar liegen würde. Damit verbunden wäre eine Abwanderung Burger Kings nach Kanada, wo die Unternehmenssteuer gerade einmal 15 Prozent beträgt.Weiterlesen...

 

Wirtschaftswachstum in China: Industrierückgang im August

21. August 2014 - 10:25 - keine Kommentare

Die chinesische Wirtschaft scheint derzeit in einer Wachstumskrise zu stecken: Wie die Großbank HSBC gemeinsam mit Markit Economics ermittelte, soll der Index für Einkaufsmanager (PMI) entgegen den Erwartungen massiv gesunken sein – die Industrie steht kurz davor zu schrumpfen.Weiterlesen...

 
Mercedes

Nach Audi und Chrysler steht nun auch Mercedes-Benz unter der Beobachtung der Kartellprüfer in China: Dem deutschen Autohersteller wird vorgeworfen, seine Monopolstellung zur Manipulation von Ersatzteil-Preisen missbraucht zu haben. Weder eine Äußerung zu den Vorwürfen, noch eine Strafe wurden bislang bekannt.Weiterlesen...

 

Die Deutsche Bank steht einmal mehr in der Kritik der Bankenaufsicht: In Prüfungsprotokollen wurden zehn schwere Mängel an Buchführung und Techniksystemen festgestellt, die bis 2015 behoben werden sollen. Der Konzern verwies auf die bereits getätigten Investitionen in Systeme und Kontrollen.Weiterlesen...

 

Einer russischen Hacker-Bande ist es gelungen, mehr als eine Milliarde Passwörter und Benutzernamen von Webseiten zu stehlen, auch 500 Millionen E-Mail-Accounts sollen betroffen sein: Bislang wurden damit nur Spam-Mails verschickt, doch Experten befürchten noch größere Gefahren durch den Daten-Diebstahl.Weiterlesen...

 

Bieterstreit: Iliad interessiert sich für T-Mobile US

1. August 2014 - 10:44 - keine Kommentare

Die Deutsche Telekom will sich von ihrem amerikanischem Ableger trennen: T-Mobile US soll schon seit langem abgestoßen werden und eigentlich galt es als gesichert, dass der Zuschlag an Sprint ginge. Doch nun ist aus Frankreich durch Iliad ebenfalls ein Angebot eingegangen.Weiterlesen...