Beiträge der Kategorie Weltweit

An diesem Wochenende stand die Münchner Sicherheitskonferenz im Fokus der Politik. Bei Anne Will in der ARD möchte man die Ergebnisse unter der Fragestellung “Nach der Münchner Sicherheitskonferenz – sind Trumps USA noch ein verlässlicher Partner” diskutieren. Dazu im Studio Peter Altmaier, Sahra Wagenknecht, Klaus Scharioth, Bernd Ulrich und John Kornblum.Weiterlesen...

 
Maybrit Illner im ZDF

Die Münchner Sicherheitskonferenz 2017 wirft ihre Schatten voraus, denn erstmals können die europäischen Mächte mit US-Verteidigungsminister James Mattis Kontakt aufnehmen. Maybrit Illner möchte im Vorfeld Bezug auf die aktuellen Außen- und Sicherheitspolitik nehmen mit der Frage “Zwischen Trump und Putin – muss Europa aufrüsten?”. Darüber diskutieren im Studio Ursula von der Leyen, Oleg Krasnitzky, Robin Niblett, Wolfgang Blau und Fred Kempe.Weiterlesen...

 
Maybrit Illner im ZDF

In der aktuellen politischen Lage kommt einfach niemand an Donald Trump vorbei und so nimmt auch Maybrit Illner am heutigen Abend im ZDF das Zeitgeschehen im Weißen Haus etwas genauer unter die Lupe. Die Frage “Trump macht ernst – ist dieser Präsident zu stoppen?” werden Matthias Platzeck, Deborah Feldman, Peter Rough, Josef Braml, Wolfgang Ischinger und Julian Reichelt diskutieren.Weiterlesen...

 
Hart aber fair

Donald Trump polarisiert mit seiner Politik weltweit. Um die zahlreichen Fragen hierzulande zu beantworten hat Frank Plasberg bei “Hart aber fair” mehrere Experten eingeladen, die Zuschauerfragen beantworten werden. Ina Ruck, Prof. Borwin Bandelow, Jürgen Hardt, Prof. Marcel Fratzscher und Prof. Christian Hacke kommen aus unterschiedlichen Bereichen und haben sich intensiv mit der aktuellen Politik auseinander gesetzt.Weiterlesen...

 

Donald Trump bleibt mit seiner aktuellen Politik in aller Munde und so nimmt Anne Will das Thema noch einmal unter der Fragestellung: “Die Trumpokratie – Eine Gefahr für die freie Welt” in der ARD auf. Als Gäste im Studio sind zur Diskussion Heiko Maas, Sylke Tempel, Heinrich August Winkler, Max Otte und Alexander Graf Lambsdorff geladen.Weiterlesen...

 
Maybrit Illner im ZDF

Donald Trump hat in den ersten Tagen seiner Amtszeit für jede Menge Furore gesorgt. Die Mauer gegen Mexiko und das Einreiseverbote für Muslime haben für Schlagzeilen und Unmut gesorgt. Maybrit Illner möchte das aktuelle Handeln des US-Präsidenten unter der Fragestellung “Trumps Egotrip – Mauern gegen den Rest der Welt?” gemeinsam mit Peter Altmaier, Jürgen Trittin, Bernhard Mattes, Gabor Steingart und Mareike Nieberding diskutieren.Weiterlesen...

 
Hart aber fair

Donald Trump hat in seiner ersten Amtswoche bereits für viel Wirbel gesorgt. Im Rahmen von “Hart aber fair” in der ARD möchte Frank Plasberg vor allem die Wirtschaftspolitik unter der Fragestellung “Trump macht ernst – wie warm müssen wir uns anziehen?” etwas genauer unter die Lupe. Als Gäste sind Ilse Aigner, Oskar Lafontaine, Wolfram Weimer, Carl Martin Welcker, Matthias Schranner und Melinda Crane geladen.Weiterlesen...

 

Seit Freitag ist Donald Trump der 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika und Anne Will möchte in der ARD die Gelegenheit nutzen, um seine Aussagen und Pläne etwas näher zu betrachten. Die Frage “Trump im Amt – verändert dies die Weltordnung” diskutieren im Studio Ursula von der Leyen, Günter Verheugen, Dieter Kempf, Michael Wolffsohn und Ralph Freund.Weiterlesen...

 
Donald Trump

Die Amtseinführung und Vereidigung von Donald Trump (live bei Phoenix/ Live-Stream) als 45. Präsident der USA ist für den heutigen Freitag geplant und die Welt wird genau hinschauen, welche Worte er an diesem Tag wählen wird. Mit keinem anderen Präsidenten ist mit seinem Amtseintritt so viel Ungewissheit einher gegangen.Weiterlesen...

 
Maybrit Illner im ZDF

Die Amtseinführung von Donald Trump am morgigen Freitag beschäftigt natürlich auch Maybrit Illner im ZDF. Die Fragestellung des Abends “Der unberechenbare Präsident – stellt Trump die Welt auf den Kopf?” diskutieren im Studio Norbert Röttgen, Roger Johnson, Constanze Stelzenmüller, Erich Schmidt-Eenboom und Ivan Rodionov.Weiterlesen...