Beiträge der Kategorie Deutschland

Annegret Kramp-Karrenbauer

Am kommenden Sonntag wird im Saarland ein neuer Landtag gewählt und der Ausgang scheint wenige Tage vor dem Urnengang noch nicht festzustehen. Laut einer aktuellen Wahlumfrage von INSA liegt die CDU nur knapp vor der SPD. Entscheidend dürfte sein, wer von den Grünen und Linken den Einzug in den Landtag realisieren kann. Die Alternative für Deutschland wird bei sechs Prozent geführt.Weiterlesen...

 
SPD

Am 14. Mai 2017 wird in Nordrhein-Westfalen ein neuer Landtag gewählt. Die Wahl gilt als wichtiger Gradmesser im Hinblick auf die Bundestagswahl und laut einer aktuellen Erhebung durch den WDR kann die CDU leicht an Boden gut machen. Die SPD mit Ministerpräsidentin Hannelore Kraft bleibt weiterhin die stärkste Kraft.Weiterlesen...

 
Hart aber fair

In einer sich permanent verändernden Gesellschaft ist auch eine Schwangerschaft im hohen Alter nicht mehr ausgeschlossen. “Hart aber fair” in der ARD möchte das Pro und Contra unter der Fragestellung “Alles erreicht, dann noch ein Baby – Kinderwunsch ohne Altersgrenzen” diskutieren. Als Gäste sind Caroline Beil, Dr. Jörg Puchta, Prof. Dr. Giovanni Maio, Ina Borrmann und Michaela Freifrau Heereman geladen.Weiterlesen...

 

Die Wahlen in den Niederlanden haben gezeigt, dass man mit klarer Meinung punkten kann. Anne Will möchte die gesamte Thematik unter der Fragestellung “Klare Kante statt leider Töne – Bekämpft man so die Populisten?”. Olaf Scholz, Norbert Röttgen, Dirk Schümer, Gerhart Baum und Ska Keller diskutieren im Studio.Weiterlesen...

 
Landtagswahl 2017 Saarland

Knapp eine Woche vor den Landtagswahl im Saarland scheint die CDU auf einem guten Weg zu sein, die Abstimmung für sich zu entscheiden. Allerdings könnte ein auch Bündnis Rot-Rot bei ausreichend Stimmen an die Macht kommen. Während die Grünen und die FDP um den Einzug in den Landtag fürchten müssen, kommt die Alternative für Deutschland auf sieben Prozent.Weiterlesen...

 
Sandra Maischberger

Die Wahlen in den Niederlanden und die Wahlkampfauftritt in der Türkei beschäftigen natürlich Europa. Sandra Maischberger möchte in der heutigen Sendung auf die möglichen Veränderungen eingehen, die mit den Wahlen einhergehen. Die Frage: “Zwischen Wilders und Erdogan: Europa in der Populistenfalle?” diskutieren Ursula von der Leyen, Christian Lindner, Jeroen Akkermans, Sylke Tempel und Necla Kelek.Weiterlesen...

 
Alternative für Deutschland

Die Alternative für Deutschland hatte in den vergangenen Wochen erheblich unter dem Martin Schulz-Hype zu leiden. Laut einer aktuellen Erhebung durch das Wahlforschungsinstitut Forsa kann die AfD nun wieder leicht zulegen, während sich die Grünen weiterhin um Umfragetief befinden.Weiterlesen...

 
Maybrit Illner im ZDF

Martin Schulz hat mit der Agenda 201o ein brisantes Thema zu Tage gefördert, das für Diskussionen sorgt. “Zurück in die Zukunft – weniger Agenda, mehr Gerechtigkeit?” heißt deshalb die Ausgangsfrage bei Maybrit Illner im ZDF, die Jens Spahn, Inge Hannemann, Prof. Dr. Peter Bofinger, Mike Szczeblewski, Michael Hüther und Malu Dreyer sicherlich unterschiedlich beantworten werden.Weiterlesen...

 
SPD

Aktuelle Wahlumfrage: SPD gewinnt auf Kosten der AfD

9. März 2017 - 08:33 - keine Kommentare

Laut einer aktuellen Erhebung durch das Wahlforschungsinstitut Forsa kann die SPD in dieser Woche wieder leicht zulegen und agiert dabei fast auf Augenhöhe mit der Union. Die Alternative für Deutschland hat weiterhin mit Stimmverlusten zu kämpfen und droht die Krise zu stürzen.Weiterlesen...

 
Sandra Maischberger

Die Agenda 2010 wird derzeit wieder heißt diskutiert und auch Sandra Maischberger nimmt das Thema am heutigen Abend unter der Fragestellung “Schluss mit Agenda 2010: Macht Schulz das Land wieder gerechter?” auf. Dazu gibt es sicherlich unterschiedliche Ansichten, die von Hannelore Kraft, Oskar Lafontaine, Ralph Brinkhaus, Thomas Selter und Ulrich Wockelmann in der Sendung vertreten werden.Weiterlesen...