Ihre Schlagwortsuche nach "Volksentscheid" ergab insgesamt 7 Treffer!

Tempelhofer Feld

Am heutigen Sonntag wird in Berlin nicht nur über die Besetzung des Europaparlaments abgestimmt, sondern auch über die Zukunft des Tempelhofer Feldes. Bei dem Volksentscheid stehen erstmals in der Geschichte gleich zwei Gesetzentwürfe zur Auswahl, die allerdings ganz unterschiedliche Interessen verfolgen.Weiterlesen...

 

Volksentscheid in Berlin: Ergebnis bringt knappes Scheitern

4. November 2013 - 08:38 - 1 Kommentar

Die Initiative “Vattenfall den Stecker zieh’n” ist mit ihrem Volksentscheid zur künftigen Stromversorgung in Berlin knapp gescheitert. 24, 1 Prozent der rund 2,49 wahlberechtigten Bürger stimmten mit einem “Ja”. Damit fehlten dem Volksbegehren gerade einmal 0,9 Prozent (21.000 Ja-Stimmen).Weiterlesen...

 

Am heutigen Sonntag sind rund 2,49 Millionen Berliner aufgerufen über die zukünftige Energieversorgung in der Stadt abzustimmen. Die Initiative “Vattenfall den Stecker zieh’n” möchte einerseits die Loslösung vom schwedischen Energieversorger und andererseits die Gründung eines eigenen Stadtwerkes zur Produktion und dem Verkauf von Ökostrom.Weiterlesen...

 

Wie in Hamburg wird auch in Berlin ein Volksentscheid angestrebt, der zum Ziel hat, die Stromnetze von Vattenfall zurückzukaufen. Sollte dies Erfolg haben, könnte einer der vier großen Stromkonzerne in Deutschland seine Vormachtstellung einbüßen, doch ist die Sachlage nicht so einfach.Weiterlesen...

 

Volksentscheid in Hamburg: Zustimmung zum Rückkauf der Energienetze

23. September 2013 - 11:27 - keine Kommentare

Die Initiative „Unser Hamburg – unser Netz“ hat beim Volksentscheid über den Rückkauf der Energienetze der Hansestadt den erhofften Sieg erringen können: Mehr als die Hälfte der abstimmenden Hamburger hat sich gegen die Meinung des Bürgermeisters Olaf Scholz entschieden.Weiterlesen...

 

Die Managergehälter sollen in der Schweiz auf ein angemessenes Maß beschränkt werden. Dies geht als Ergebnis aus einem Volksentscheides hervor, der nun auch deutsche Politiker der Regierungs- und Oppositionsparteien für eine stärkere Kontrolle exzessiver Geldwerte in Top-Positionen plädieren lässt.Weiterlesen...

 

Die monatelangen Diskussionen in der Hamburger Bürgerschaft sind beendet. Das Landesparlament führt umgehend das Wahlrecht ab 16 Jahren ein und mit dem Volksentscheid in neun Monaten über den Rückkauf der Energienetze winkt auch schon die erste Bewährungsprobe. In der Schule sollen die jungen Bürger auf die Wahl vorbereitet werden.Weiterlesen...