Ihre Schlagwortsuche nach "Hart aber fair" ergab insgesamt 81 Treffer!

Hart aber fair

Der Giftgas-Angriff in Syrien hat weltweit für Aufsehen gesorgt, dennoch scheint man in diesem Konflikt machtlos zu sein. Frank Plasberg möchte im Rahmen von „Hart aber fair“ in der ARD die gesamte Thematik unter der Fragestellung „Giftgas gegen syrische Kinder – Werden wir mitschuldig durch Wegschauen?“ etwas näher beleuchten. Dazu sind Jürgen Hardt, Julian Reichelt, Ulrich Scholz, Fritz Pleitgen, Katharina Ebel und Kristin Helberg im Studio.Weiterlesen...

 
Hart aber fair

“Jeder Klinikaufenthalt könnte zur tödlichen Falle werden” – mit dieser These geht Frank Plasberg am heutigen Abend in die Diskussion bei „Hart aber fair“ in der ARD. Der Sparzwang in den Klinken führt zu einem deutlichen Qualitätsverlust. Darüber debattieren Herman Gröhe, Reinhold Beckmann, Prof. Dr. Ulrich Hildebrandt, Thomas Reumann und Jana Langer.Weiterlesen...

 
Hart aber fair

Derzeit feiert die EU ihren 60. Geburtstag seit den Verträgen von Rom. Bei “Hart aber fair” in der ARD versucht sich Frank Plasberg an einer Bestandsaufnahmen. “Feiern gegen die Krise. Europa im Bürgercheck!” mit Edmund Stoiber, Bernd Lucke, Jean Asselborn, Markus Preiß und Louise Månsson.Weiterlesen...

 
Hart aber fair

In einer sich permanent verändernden Gesellschaft ist auch eine Schwangerschaft im hohen Alter nicht mehr ausgeschlossen. “Hart aber fair” in der ARD möchte das Pro und Contra unter der Fragestellung “Alles erreicht, dann noch ein Baby – Kinderwunsch ohne Altersgrenzen” diskutieren. Als Gäste sind Caroline Beil, Dr. Jörg Puchta, Prof. Dr. Giovanni Maio, Ina Borrmann und Michaela Freifrau Heereman geladen.Weiterlesen...

 
Hart aber fair

Im Rahmen von “Hart aber fair” in der ARD möchte Frank Plasberg einen Umstand unter die Lupe nehmen, den hierzulande viele Menschen nicht verstehen: “Hier Freiheit leben, dort Erdogan wählen – wie passt das zusammen?”. Diese Frage versuchen Thomas de Maizière, Cem Özdemir, Daniel Zimmermann, Düzen Tekkal und Fatih Zingal beantworten.Weiterlesen...

 
Hart aber fair

Die Schlecker-Pleite oder VW-Skandal haben ihre Spuren in der deutschen Wirtschaft hinterlassen und haben bei vielen Mitarbeitern zu Arbeitsverlust geführt. Im Rahmen von “Hart aber fair” in der ARD möchte Frank Plasberg das Thema unter der Fragestellung: “oben verantwortungslos, unter chancenlos – ist Schlecker heute überall?”. Zu Gast im Studio sind dabei Günter Wallraff, Leni Breymaier, Hans Rudolf Wöhrl, Hans Richter und Wolfgang Kubicki.Weiterlesen...

 
Hart aber fair

Im Rahmen von “Hart aber fair” in der ARD möchte Frank Plasberg den Aufschwung der SPD etwas genauer unter die Lupe nehmen. “Der Alternative – wie gefährlich wird Schluz für Merkel?” – diese Frage wollen im Studio Hannelore Kraft, Christian Lindner, Hajo Schumacher, Christoph Butterwegge , Katharina Litz und Herbert Reul disktutieren.Weiterlesen...

 
Hart aber fair

Donald Trump polarisiert mit seiner Politik weltweit. Um die zahlreichen Fragen hierzulande zu beantworten hat Frank Plasberg bei “Hart aber fair” mehrere Experten eingeladen, die Zuschauerfragen beantworten werden. Ina Ruck, Prof. Borwin Bandelow, Jürgen Hardt, Prof. Marcel Fratzscher und Prof. Christian Hacke kommen aus unterschiedlichen Bereichen und haben sich intensiv mit der aktuellen Politik auseinander gesetzt.Weiterlesen...

 
Hart aber fair

Donald Trump hat in seiner ersten Amtswoche bereits für viel Wirbel gesorgt. Im Rahmen von “Hart aber fair” in der ARD möchte Frank Plasberg vor allem die Wirtschaftspolitik unter der Fragestellung “Trump macht ernst – wie warm müssen wir uns anziehen?” etwas genauer unter die Lupe. Als Gäste sind Ilse Aigner, Oskar Lafontaine, Wolfram Weimer, Carl Martin Welcker, Matthias Schranner und Melinda Crane geladen.Weiterlesen...

 
Hart aber fair

Frank Plasberg greift bei “Hart aber fair” in der ARD ein sehr brisantes Thema unter der Fragestellung auf: “Mensch raus, Wolf rein – wie viel Naturschutz verträgt unser Land?”. Dazu diskutieren im Sudio Peter Wohlleben, Barbara Hendricks, Olaf Tschimpke, Roland Tichy und Franz Prinz zu Salm-Salm.Weiterlesen...