Ihre Schlagwortsuche nach "G20" ergab insgesamt 10 Treffer!

Maybrit Illner im ZDF

“Streit statt Lösungen – Scherbenhaufen nach dem Gipfel” – mit dieser Aussage geht Maybrit Illner am heutigen Abend im ZDF in die Sendung. Die Bilanz ist in der Summe wirklich enttäuschend, denn statt auf Zusammenarbeit setzen die G20 vor allem erst einmal auf eigene Interesse. Sigmar Gabriel, Katja Kipping und Edmund Stoiber sowie Thomas Kleine-Brockhoff versuchen sich an einer Aufarbeitung.Weiterlesen...

 
Maischberger in der ARD

Der G20-Gipfel mit der Eskalation der Gewalt in Hamburg wird von der Politik noch aufgearbeitet. Sandra Maischberger möchte ihrerseits eine Bewertung vornehmen unter der Fragestellung: “Gewalt in Hamburg: Warum versagt der Staat?”. Darüber diskutieren in der Runde Wolfgang Bosbach, Katarina Barley, Jutta Ditfurth, Gerhard Kirsch und Jan van Aken.Weiterlesen...

 

Eine Bilanz des G20-Gipfels zu ziehen, dürfte am heutigen Sonntag noch sehr schwer fallen, dennoch möchte Anne Will dies in der ARD versuchen. Vor allem die Gewalt hat den eigentlichen Gipfel vollkommen in den Schatten gestellt. Peter Altmaier, Olaf Scholz, John Kornblum, Georg Restle und Katrin Göring-Eckardt dürften in diesem Zusammenhang recht unterschiedliche Ansichten vertreten.Weiterlesen...

 
G20

Der G20-Gipfel mit seinen politischen Inhalten ist längst in den Hintergrund gerückt. Die Spirale der Gewalt hat in Hamburg eine neue Stufe erreicht, denn Militanten verwandelten das Schanzenviertel am gestrigen Abend in ein Schlachtfeld. Die Polizei rückt mit Spezialeinheiten an, um der Situation Herr zu werden. Insgesamt hat die Polizei 197 verletzte Beamte zu verzeichnen, während die Radikalen eine Schneise der Verwüstung hinterlassen haben.Weiterlesen...

 
Maischberger in der ARD

Der G20-Gipfel am kommenden Wochenende wirft seine Schatten voraus. Sandra Maischberger möchte einen kleinen Ausblick unter der Fragestellung wagen: “Gipfel der Nationalisten – kann Merkel Trump und Co zähmen?” Sahra Wagenknecht, Norbert Röttgen, Dieter Kronzucker, Joachim Steinhöfel, Haluk Yildiz und Rolf Becker vertreten dabei recht unterschiedliche Ansichten.Weiterlesen...

 

Am kommenden Wochenende wird in Hamburg der Ausnahmezustand herrschen, weil der g20-Gipfel eine besondere Sicherheit erfordert und von zahlreichen Protesten begleitet wird. Dunja Hayali möchte wissen, was hinter den Protesten steckt. Als weitere Themen der Sendung sind “Schule des Verbrechens” und “Kinder und Körperkult” vorgesehen.Weiterlesen...

 
G20 Gipfel

In der vergangenen Nacht ging der G20-Gipfel der 20 Industrie- und Schwellenländer im australischen Brisbane zu Ende. Als Zielstellung wurden unter anderem ein globales Wachstum von 2,1 Prozent bis zum Jahr 2018 vereinbart. Zudem konnte man einen deutlichen Fortschritt beim Klimaschutz erzielen. Überschattet wurde der G20-Gipfel allerdings vom Ukraine Konflikt. Bundeskanzlerin Angela Merkel traf am Rande des Gipfels Russland Präsident Wladimir Putin zu einem Vieraugengespräch.Weiterlesen...

 
Wladimir Putin

G20-Gipfel: Ukraine-Krise überschattet Wirtschaftskonferenz

14. November 2014 - 08:05 - keine Kommentare

Eigentlich sollte es ab dem kommenden Sonntag im australischen Brisbane auf dem G20-Gipfel hauptsächlich um wirtschaftliche Themen gehen, allerdings überschatten neue Eskaltionen in der Ostukraine die Konferenz im Vorfeld. Der russischen Präsident Wladimir Putin steht im Zentrum der Kritik durch die verstärkten Militärktivitäten seines Landes.Weiterlesen...

 
russische Marine

G20-Gipfel in Australien: Vier russische Kriegsschiffe vor der Küste

13. November 2014 - 08:41 - keine Kommentare

Am kommenden Sonntag beginnt im australischen Brisbane der G20-Gipfel der 20 Industrie- und Schwellenländer. Unter den Teilnehmern wird auch der russische Präsident Wladimir Putin erwartet, der anscheinend von russische Kriegsschiffe begleitet wird, die in internationalen Gewässern vor der Küste Australiens kreuzen.Weiterlesen...

 

Die Staatsoberhäupter der G20-Staaten treffen in St. Petersburg zum Gipfel ein – eines der wichtigsten Themen wird der von den USA angestrebte Militäreinsatz in Syrien sein. Doch dies wird wohl eher außerhalb des Gipfeltreffens behandelt, denn Putin blockiert Obamas Pläne.Weiterlesen...