Ihre Schlagwortsuche nach "Borussia Mönchengladbach" ergab insgesamt 292 Treffer!

Borussia Mönchengladbach würde die Mannschaft noch gern auf ein oder zwei Positionen verstärken. Die wichtigsten Baustellen hat man bereits geschlossen, aber ein zentraler Stürmer würde bei Trainer Dieter Hecking noch auf dem Wunschzettel stehen. Deshalb sollen sich die Verantwortlichen auch mit Vincent Janssen von den Tottenham Hotspur beschäftigen. Eine Leihe mit Kaufoption wäre in diesem Zusammenhang die wirtschaftlich beste Lösung.Weiterlesen...

 

Bertrand Traoré konnte das vergangene Jahr bei Ajax Amsterdam hervorragend nutzen, um auf seine Fähigkeiten aufmerksam zu machen. Aus der Bundesliga sollen sich Borussia Mönchengladbach und der FC Schalke 04 mit dem 21jährigen Stürmer beschäftigen. Die aufgerufenen 20 Millionen Euro dürften angesichts der Konkurrenz beiden Klubs wohl deutlich zu hoch erscheinen.Weiterlesen...

 

Nach der abgeschlossenen Spielzeit haben nun alle Vereine Planungssicherheit für die kommenden Wochen und Borussia Mönchengladbach sowie der 1. FC Köln sehen Handlungsbedarf in der Offensive. Simon Terodde vom VfB Stuttgart soll dabei das Ziel der Transferbemühungen sein, denn der Stürmer besitzt eine Ausstiegsklausel und könnte in diesem Sommer wechseln.Weiterlesen...

 

Durch die Abschiede von Andreas Christensen und Mo Dahoud wird Borussia Mönchengladbach in diesem Sommer auf jeden Fall in Beine investieren. Mit Vincenzo Grifo vom SC Freiburg scheint man schon sehr weit zu sein, zudem sollen die Fohlen laut Medienberichten auch Sebastian Rode von Borussia Dortmund auf dem Zettel haben.Weiterlesen...

 

Borussia Mönchengladbach ist nach dem Abschied von Mo Dahoud und Andreas Christensen weiterhin auf der Suche nach Verstärkungen und dafür Salif Sane von Hannover 96 ins Auge gefasst. Der 26jährige könnte beide Position bekleiden, kennt die Bundesliga und wäre wohl laut “Bild” dank einer Ausstiegsklausel für den Preis von rund elf Millionen Euro zu haben.Weiterlesen...

 

Nach der erneuten Verletzung von Josip Drmic besteht bei Borussia Mönchengladbach auf jeden Fall Handlungsbedarf in der Offensive. Dabei sollen die Verantwortlichen mit Kasper Dolberg von Ajax Amsterdam und Cyle Larin von Orlando City SC zwei interessante Spieler ins Auge gefasst haben, die in der aktuellen Spielzeit nachhaltig überzeugen konnten.Weiterlesen...

 

Das DFB-Pokal Halbfinale zwischen Borussia Mönchengladbach und Eintracht Frankfurt hatte es wirklich in sich. Es war ein Duell auf Augenhöhe, das vor allem von der Spannung lebte. Somit war es nicht verwunderlich, dass das Elfmeterschießen eine Entscheidung herbeiführen musste. Dort hatte die Eintracht dank Lukáš Hrádecký das bessere Ende für sich und darf nun zum Finale nach Berlin reisen.Weiterlesen...

 

Die Partie zwischen Borussia Mönchengladbach und Eintracht Frankfurt (live in der ARD/ Live-Stream) hat für beide Mannschaften einen extrem hohen Stellenwert. Das Finale im DFB-Pokal 2017 in Berlin zu erreichen ist ein großer sportlicher Erfolg und bringt auch finanzielle Vorteile mit sich. Somit können sich die Zuschauer am heutigen Abend auf ein packendes Duell freuen.Weiterlesen...

 

Borussia Mönchengladbach kämpft weiterhin um die Chance in der Europa League, während abseits des Platzes bereits heftig über Personalien spekuliert wird. Nach dem Abschied von Mo Dahoud zu Borussia Dortmund, sollen die Fohlen mit Shinji Kagawa einen offensiven Mittelfeldspieler von dort im Visier haben. Ob dieser Wechsel zu realisieren wäre?Weiterlesen...

 

Borussia Mönchengladbach hat mit dem 1:0 die Hoffnung auf die Europa League am Leben erhalten. Für die kommende Saison muss der Kader durch die Abgänge von Mo Dahoud und Andreas Christensen neu gestaltet werden. Für die Defensive hat man Matthias Ginter von Borussia Dortmund, der im Sommer auf der Suche nach einer neuen Herausforderung sein könnte.Weiterlesen...