Europa League 2012/13 Ergebnisse: Alle deutschen Teams sind weiter

7. Dezember 2012 - 06:53 - keine Kommentare

Der Europapokal entwickelt sich in dieser Saison zum Highlight für die deutschen Mannschaften. Nach dem sich in der Champions League bereits alle deutsche Teams für das Achtelfinale qualifizieren konnten, zogen gestern die Mannschaften in der Europa League 2012/13 nach. Zuletzt schaffte der VfB Stuttgart trotz einer Niederlage den Sprung in die Ko-Phase.

Der VfB Stuttgart hat als letztes Team nun auch den Sprung in das Sechzehntelfinale der Europa League 2012/13 geschafft. Die Schwaben unterlagen allerdings im abscließenden Gruppenspiel Molde FK (Norwegen) mit 0:1 und zogen nur in die ko-Phase ein, weil sich der FC Kopenhagen und Steaua Bukarest 1:1-Unentschieden trennten.

Leverkusen und Gladbach gewinnen

Einen besonders versöhnlichen Abschied aus der Gruppenphase konnten Bayer 04 Leverkusen und Borussia Mönchengladbach feiern. Die Werkself gewann mit einer B-Mannschaft gegen Rosenborg Trondheim mit 1:0, während die Fohlen, ebenfalls personell stark verändert, einen ausgezeichneten 3:0-Erfolg bei Fenerbahce Istanbul feiern konnte. Abscließend holte Hannover 96 noch einen Punkt (2:2) bei UD Levante und wurde am Ende sogar noch Gruppenerster.

Liverpool mit ganz viel Glück

Auch der hochgelobte FC Liverpool ist im kommenden Jahr noch europäisch vertreten. Ein knappen 1:0 über Udine Calcio reichte den Reds, um das Sechzehntelfinale zu erreichen. Besonders bitter war der Abend für die Young Boys aus Bern, die zwar mit 3:1 gegen Anschi Machatschkala gewannen, aber dennoch ausschieden. Dabei hatten die Schweizer in der Gruppe A ebenso zehn Punkte auf dem Konto wie die Konkurrenz aus Liverpool und Machatschkala – hier zählt allerdings der direkte Vergleich.

Bild:Borussia Mönchengladbach von Markus Unger, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Europa League 2012/13 Ergebnisse: Alle deutschen Teams sind weiter

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!