Wetten dass..? im ZDF mit Rihanna, Helene Fischer und Alicia Keys

8. Dezember 2012 - 18:30 - 10 Kommentare

Zum dritten Mal wird nun “Wetten, dass ?” mit der Moderation von Markus Lanz zu sehen sein. Nach dem die erste Sendung durchaus mit Wohlwollen registriert wurde, hagelte es beim zweiten Versuch erhebliche Kritik. Nun sollen Gäste wie Rihanna, Helene Fischer und Alicia Keys für einen unterhaltsamen Samstagabend sorgen.

Es war mit Sicherheit kein einfaches Erbe, dass Markus Lanz als Nachfolger von Thomas Gottschalk angetreten hat, aber mit einem solchen Wechselbad der Gefühle hatte der Moderator sicherlich nicht gerechnet. Zunächst erreichte die erste Ausgabe eine hervorragende Quote und bei der Kritik konnte sich Lanz durchaus im Wohlwollen der Medienlandschaft sonnen. Um so verheerender Kritik nach der zweiten Sendung, in der unter anderem Hollywood-Starks wie Tom Hanks sich durch den Abend langweilten. Ein gefundenes Fressen für die Medien, die kaum ein gutes Haar an der Show-Führung ließen.

Wetten dass..? im ZDF mit Rihanna, Helene Fischer und Alicia Keys

Die dritte Ausgabe mit Markus Lanz verspricht dank der Vielzahl von Gästen einen unterhaltsamen Samstagabend. Die Schauspieler Maria Furtwängler, Heino Ferch und Florian David Fitz, die Comedians Olaf Schubert und Karl Dall werden aus unterschiedlichen Gründen auf der “Wetten dass”-Couch Platz nehmen und ihre neuen Projekte vorstellen. Musikalisch werden Nena, Helene Fischer, Die Fantastischen Vier, Pink, Rihanna und Alicia Keys für beste Unterhaltung sorgen.

“Wetten, dass ?” wird ab 20.15 Uhr auf ZDF zu sehen sein.

Bild: Double Helene Fischer von Der Stadtfotograf, CC BY – bearbeitet von borlife.

Wetten dass..? im ZDF mit Rihanna, Helene Fischer und Alicia Keys, 3.4 out of 5 based on 5 ratings
 
VN:F [1.9.18_1163]
3.4 / 5.0 - 5 Bewertungen
 
 

Kommentare zu Wetten dass..? im ZDF mit Rihanna, Helene Fischer und Alicia Keys

Zu diesem Beitrag gibt es 10 Kommentare.

von Peter Fischer am 9. Dezember 2012 - 00:12 Uhr

Ich fand die Sendung sehr langweilig !! schade das Gottschalk nicht mehr da ist !!
Ich werde mir keine Wetten das Sendung mehr anschaun!!

von archie am 9. Dezember 2012 - 10:16 Uhr

die sendung war diesmal etwas besser aber wenn er weiter mit der mazahn arbeitet kann er auch bald schluß machen diese frau ist nur peinlich sobald die ihre kteischende kommentare gab haben wir umgeschaltet

von nikki am 9. Dezember 2012 - 10:48 Uhr

Ich war ziemlich enttäuscht denn der Lanz hat ziemlich wenig mit Helene Fischer geredet und wo er dann mit ihr geredet hat kamen fragen deren antworten wir doch schon wussten.. Das fand ich sehr schade.. Naja aber im allgemeinen liebe ich diese sendung und ich bin auch großer Fan vom Lanz 😉

von Eva am 9. Dezember 2012 - 11:46 Uhr

Ich finde das Herr Lanz das gar nicht schlecht macht. So ein Erbe von Thomas Gottschalk an zu treten ist ganz und gar nicht einfach. Leider läßt die Presse mal wieder nicht locker. Somit stellt sich die Frage wie lange man Herrn Lanz noch machen läßt. Wie immer ist die Presse ungerecht, aber Hauptsache die Redakteure sorgen für aufsehen. Sehr sehr Schade aber das ist ja in Deutschland leider NORMAL.

von Sven S am 9. Dezember 2012 - 12:23 Uhr

Markus Lanz war wieder top…ich kann die große Kritik nicht nachvollziehen.

von Sven S am 9. Dezember 2012 - 12:26 Uhr

Die Mädels waren gut und viel hätte Herr Lanz Rihanna u Alicia Keys noch aufs Sofa bitten sollen,undzwar nicht erst das nächste Mal.Ich fand die Sendung wieder sehr unterhaltsam.

von Armin am 9. Dezember 2012 - 12:39 Uhr

Es ist schon bedauerlich was man sich am Samstagabend so alles bieten lassen muß. Das Niveau der Sendung “Wetten dass” ist gleich Null. Kurz gesagt: Quatsch mit rosa Sauce.

von Münch,H.-J- am 9. Dezember 2012 - 15:54 Uhr

Die ganze Sendung wäre vielleicht im Kinderfernsehen gut platziert.
Schade das Helene sowas nun auch mitmacht,hat Sie nicht nötig.
Zum Fenster rausgeworfenes Geld.

von Jutta Jache am 9. Dezember 2012 - 17:43 Uhr

Hallo,
uns ist das Geflimmer der Laufschrift- Markus Lanz-gewaltig auf die Nerven gegangen,
das ganze Bühnenbild ist nicht ganz optimal, die Frau aus Mazahn ergibt das
übrige , ganz untere Schublade. Es ist nicht ganz einfach, sich die Sendung
bis zum Schluss anzuschauen.Bitte nicht weiter so!!!!!!!!!!!!!

von Monika am 14. Dezember 2012 - 18:39 Uhr

Herr Lanz reicht an Thomas Gottschalk nicht heran. Allein die Stimme ist nichr zu ertragen. Er redet viel und unnötig. Auch Cindy paßt nicht auf die Dauer in die Sendung. Nur noch Klamauk! Schade.

Hinterlasse eine Meinung zu: Wetten dass..? im ZDF mit Rihanna, Helene Fischer und Alicia Keys

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!