Das Adventsfest der 100.000 Lichter mit Florian Silbereisen im Ersten

1. Dezember 2012 - 12:30 - 16 Kommentare

Einmal mehr präsentiert Florian Silbereisen zum Beginn der Weihnachtszeit das Adventsfest der 100.000 Lichter live aus dem Congress Centrum Suhl. Die große ARD Volksmusik-Show wird neben etlichen prominenten Gästen auch den traditionellen Einzug des Friedenslichtes aus Betlehem feiern.

Mit dem Adventsfest der 100.000 Lichter stimmen Florian Silbereisen und seine Gäste im Ersten auf die Vorweihnachtszeit ein: Mit besinnlichen Liedern und Weihnachtstraditionen wollen sie gemeinsam den Vorabend des ersten Advents im Congress Centrum Suhl verbringen und dabei wieder an die eigentliche Bedeutung des Weihnachtsfestes erinnern. Das Highlight der Adventsshow wird das Betlehemer Friedenslicht sein, das während des Samstagabends eintreffen wird.

Adventsfest der 100.000 Lichter: Vorweihnachtliche Show im Ersten

Das Friedenslicht wird seit 1968 direkt aus der Geburtskirche in Betlehem, genauer: aus der Geburtsgrotte Jesu Christi, geholt und mittels einer speziellen Lampe nach Wien transportiert. Das Licht wird von dort in mehr als 100 Städte getragen und seine Ankunft wird mit Andachten und Gottesdiensten begangen. Die Tradition entstand als Initiative des österreichischen Fernsehsenders ORF und wird in der ARD mit der Weihnachtsshow von Florian Silbereisen fortgeführt.

In zauberhafter Kulisse, mit traditionellen Weihnachtsliedern und klassischen Arrangements werden Stars wie die Violinisten André Rieu und David Garrett, Sängerin und Moderatorin Ella Endlich und die Sänger Roland Kaiser und Rolf Zuckowski den Adventsvorabend begehen. Auch Schauspielerin Senta Berger hat sich angekündigt, ebenso wie Prinzessin Märtha Louise von Norwegen nebst Gemahl Ari Behn.

Florian Silbereisen präsentiert Volksmusik-Weihnachtsfest

Der weihnachtliche Volksmusik-Abend wird bereits seit einigen Jahren mit großem Erfolg in der ARD begangen und kann regelmäßig die höchsten Einschaltquoten für sich beanspruchen. In diesem Jahr wird es am 07. Dezember 2012 noch einen kleinen Zuschlag geben: Im MDR, der die Show ausrichtet, gibt es um 21 Uhr eine Magazin-Adventssondersendung, in der Florian Silbereisen einen persönlichen Blick auf seine Live-Show wirft.

Das Adventsfest der 100.000 Lichter wird im Ersten live am 01. Dezember 2012 ab 20.15 Uhr aus Suhl übertragen. Bereits um 15 Uhr kann man im Congress Centrum Suhl auch der Generalprobe beiwohnen.

Bild: Tritt beim Adventsfest der 100.000 Lichter auf – David Garrett von Mari Smith, CC BY – bearbeitet von borlife.

Das Adventsfest der 100.000 Lichter mit Florian Silbereisen im Ersten, 2.7 out of 5 based on 6 ratings
 
VN:F [1.9.18_1163]
2.7 / 5.0 - 6 Bewertungen
 
 

Kommentare zu Das Adventsfest der 100.000 Lichter mit Florian Silbereisen im Ersten

Zu diesem Beitrag gibt es 16 Kommentare.

von Dorothy John am 1. Dezember 2012 - 22:36 Uhr

Suche den Sänger oder Sängerin von dem Lied Kinder brauchen viele Lichter.. die Show ist super und weckt uns aus unserer Lethargie, die Welt brauch immer Lichter nicht nur zur weihnachtszeit, denn was wäre die Welt ohne Kinder ??? Weiter si florian suuuuuuper

von Moeller am 1. Dezember 2012 - 23:28 Uhr

Eine ganz tolle, wunderbare Sendung !!!!!!!!

von Jana Wolf am 1. Dezember 2012 - 23:48 Uhr

SEHR SEHR TOLLE SENDUNG, würde gerne wissen, war David Gerett gespielt hat, danke

von Billi am 2. Dezember 2012 - 01:34 Uhr

Kann man den kein Lied mehr singen ohne die zappelnden Marionetten im Hintergrund? Das nervt!!!

von Gabruele Wildfeuer am 2. Dezember 2012 - 10:05 Uhr

Prinzessin Märtha Luise zu Gast bei Florian, fand ich ganz bezaubernd….

von Petra Möller am 2. Dezember 2012 - 10:57 Uhr

Wird die Show wiederholt. Habe sie leider verpasst.
Wünsche allen einen schönen 1. Advent.

von Jutta am 2. Dezember 2012 - 13:51 Uhr

Wieder einmal hat Florian Silbereisen es verstanden, mit der Auswahl seiner Gäste weihnachtliche Stimmung in jedes Haus zu bringen.
Er war ein super Gastgeber und ein charmanter noch dazu. Mach`weiter so,
vielen Dank für die schöne Abendunterhaltung und ein gesegnetes Weihnachts-
fest.

von Elisabeth am 2. Dezember 2012 - 15:10 Uhr

Schöne Sendung, aber dieses ständige Mitgeklatsche geht einem auf die Nerven. Ich will die Musik und die Lieder hören und nicht durch dieses angeordnete Klatschen gestört werden.

von Manfred van der Hart von Ley am 2. Dezember 2012 - 17:10 Uhr

wel done – weiter so, such den Text von Senta Berger’s ganz persönlicher Weihnachtsgeschichte. Ist der irgendwo zu finden

LG aus Holland

von Adi am 3. Dezember 2012 - 13:30 Uhr

wird die show wiederholt??? leider kann man sie ja nicht in der mediathek anschauen ;-/
ich habe schon im internet gesucht, kann aber keinen termin finden.
weiss jemand was?

von marianni reng am 3. Dezember 2012 - 15:13 Uhr

hallo
wunderschöne Sendung –
kann mir jemand die weihnachtsgeschichte von Senta Berger zumailen
vielen dank hierfür im voraus
gruss marianni

von Ursula Stark am 3. Dezember 2012 - 18:55 Uhr

ich suche auch die weinachtsgeschicht von Senta Berger.
herzlichen d

von riko am 3. Dezember 2012 - 19:07 Uhr

Senta Berger hat unter anderem hier:

http://www1.idealo.de/preisvergleich/Katalog/15814oC2286402107/hoerbuecher.html?q=Meine+sch%C3%B6nsten+Weihnachtsgeschichten

eine Sammlung von eigenen Weihnachtsgeschichten veröffentlicht

von katharina am 11. Dezember 2012 - 19:07 Uhr

hallo!!
ich in 29 jahre alt und auch ein grosser fan von florian silbereisen und fande seine show super super habe ihn dieses jahr auch schon live gesehen und an alle die show wird am 22.12.2012 um 20.15uhr auf mdr wiederholt

von Markus am 14. Dezember 2012 - 07:47 Uhr

Gibt es von der Sendung auch eine CD mit allen Liedern, die man dort gehört hat ???

Super Bühnenbild !!!!
Da können sich alle anderen Sender eine dicke Scheibe von abschneiden !

von Heidi Turner am 2. Januar 2013 - 12:08 Uhr

Ich fand die Sendung ätzend. Kindisch. Da zweifle ich wirklich an Eurer Intelligenz. Es gibt fantastische Künstler, aber ein Abbild des vorletzen Jahres brauche ich nicht.
Frau Kelly rutscht von einer show in die andere. Von Talent keine Spur! Roland Kaiser,
ach du lieber Gott, der Atem reicht nicht mehr aus. Und dann einige wirklich blöde Bemerkungen über Thomas Gottschalk, die wirklich in dieser Öffentlichkeit nicht angebracht waren. Herr Silbereisen, Sie sind ein guter Moderator, aber das war und wird immer enttäuschender. Das meine 91zig jährige Mama sogar den Fernseher ausschaltet.

Hinterlasse eine Meinung zu: Das Adventsfest der 100.000 Lichter mit Florian Silbereisen im Ersten

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!