Locker ins DSDS-Finale: Sarah Engels & Pietro Lombardi tiefenentspannt

6. Mai 2011 - 14:48 - keine Kommentare

Sarah und Pietro

Da sollte man doch eigentlich meinen, das Dreamteam von DSDS Sarah Engels und Pietro Lombardi haben die Hosen voll so kurz vor dem großen Finale. Doch nichts da. Die beide sind tiefenentspannt, frei nach dem Motto: Im Grunde sind wir beide ja jetzt schon Sieger!

Nichts ist mit Konkurrenzdruck und Aufregung. Es überwiegt einfach die Freude und die immer noch große Überraschung darüber, überhaupt so weit gekommen zu sein. Denn Anfangs standen die Chancen alles andere als gut. Sarah war eigentlich bereits in der ersten Live-Show rausgeflogen und durfte dann zurück, nachdem Nina aus gesundheitlichen Gründen die Show verlassen musste.

 

Und Pietro?

Der war alle andere als ein sicherer Kandidat, um überhaupt in die Liveshows zu kommen, denn der verplante Pietro hat es einfach nicht so sehr mit dem Textelernen. Das brachte selbst Dieter Bohlen mitunter zur Verzweifelung. Schon in den ersten Gruppenshows hatten die Kandidaten unter Pietros Vergesslichkeit zu leiden und selbst später in den Liveshows hatte er Texthänger.

Trotzdem oder gerade deswegen lieben ihn seine Fans und auch Freundin Sarah hat inzwischen nach ihrer Rückkehr zu DSDS ein Stein im Brett beim Publikum. Was meint ihr, wer gewinnt?

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Locker ins DSDS-Finale: Sarah Engels & Pietro Lombardi tiefenentspannt

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!