Morgenpost Dresden Marathon 2012: Lauf durch die sächsische Landeshauptstadt

21. Oktober 2012 - 08:00 - keine Kommentare

Der Morgenpost Dresden Marathon 2012 wird auch in diesem Jahr wieder vor dem Hintergrund der schönsten Sehenswürdigkeiten der Landeshauptstadt von Sachsen viele tausend Sportlerinnen und Sportler zu Höchstleistungen antreiben. Zu ihnen gesellen sich Besucher und Zuschauer beim kleinen aber erlebnisreichen Lauffest.

Über 7.300 Läuferinnen und Läufer werden erwartet, wenn der Morgenpost Dresden Marathon 2012 zum vierzehnten Mal durch einige der schönsten Gegenden der sächsischen Landeshauptstadt führt. Sie alle werden entlang der Strecke von den sportbegeisterten Dresdnern und eigens hierfür angereisten Besuchern angefeuert, die zudem von einem umfangreichen und mitreißenden Rahmenprogramm verwöhnt werden.

Morgenpost Dresden Marathon: 2012 zum vierzehnten Mal

Der Morgenpost Dresden Marathon 2012 ist sicherlich nicht eine der größten Laufveranstaltungen in diesem Jahr, doch muss er sich auch nicht hinter den anderen verstecken. Mit einer Vielzahl von malerischen Panoramen und bedeutsamen Sehenswürdigkeiten entlang der Streckenführung, kann der Marathonlauf in Dresden sich durchaus zu den Highlights für Läufer und Zuschauer zählen.

Die Strecke verläuft von der Ostra-Allee zur Yenidze, über die Elbe auf der Marienbrücke und der Augustusbrücke, von wo man einen unverstellten Blick auf die Kathedrale, die Frauenkirch, die Kunstakademie und das Residenzschloss hat – Dresdens markante Silhouette. Vom Zwinger und der Semperoper am Theaterplatz geht es zur Brühlschen Terrasse und weiter zum Großen Garten. Die Gläserne Automobilmanufaktur liegt in diesem Streckenabschnitt ebenso wie der Commeniusplatz. Nur unwesentlich später befinden sich die Läuferinnen und Läufer an der Neustädter Elbseite und kommen von hier zum Königsufer nebst Staatskanzlei. Glockenpavillon und Japanisches Palais liegen noch in der ersten Runde, das Italienische Dörfchen und die Schlösser Albrechtsberg, Lingnerschloss und Eckberg werden auf der zweiten Runde erspäht, die am Maritim Hotel Dresden endet.

Laufveranstaltung vor der Silhouette der Landeshauptstadt von Sachsen

Der Morgenpost Dresden Marathon 2012 beinhaltet auch den AOK 10-Kilometer-Lauf, den Halbmarathon und den Zehntelmarathon über 4,2 Kilometer. Neben den Läufen, die ab 10 Uhr starten, werden entlang der Strecke verschiedene Unterhaltungsevents stattfinden: So werden sich besonders im Großen Garten etliche Bands einfinden und 100 Cheerleader, die die Läuferinnen und Läufer anfeuern.

Die Anmeldung zum 14. Morgenpost Dresden Marathon am 21. Oktober 2012 ist bereits abgeschlossen, Nachmeldungen können jedoch noch am 19ten und 20ten durchgeführt werden. Der letzte Zieleinlauf ist am Sonntag um 16 Uhr geplant.

Bild:Marathon von froutes, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Morgenpost Dresden Marathon 2012: Lauf durch die sächsische Landeshauptstadt

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!