Deutschland – Schweden: Duell in der WM-Qualifikation 2014

16. Oktober 2012 - 18:03 - keine Kommentare

Am heutigen Abend trifft die deutsche Nationalmannschaft in Berlin auf Schweden. Das Duell in der WM-Qualifikation wird unter anderem live im Fernsehen sowie als Live-Stream im Internet übertragen und birgt jede Menge Spannung. Die Skandinavier gelten als der stärkste Gruppengegner.

Am vergangenen Freitag hat die deutsche Nationalmannschaft eine ausgezeichnete Vorstellung in Dublin abgeliefert. Gegen vollkommen überforderte Iren gewann die Mannschaft von Joachim Löw deutlich mit 6:1 und konnte damit den 15 Sieg in Folge in einer Qualifikation einfahren. Dies soll sich möglichst am heutigen Abend fortsetzen, wenn man im Berliner Olympiastadion auf Schweden trifft. Das Team aus Skandinavien kommt ebenso mit einer makelosen Bilanz nach Deutschland und will sich zumindest die theorethische Chance auf die direkte Qualifikation zur WM 2014 in Brasilien bewahren.

Ibrahimovic als Schlüsselspieler

Im Gegensatz zur deutschen Mannschaft ist die Schweden vor allem von der Form von Zlatan Ibrahimovic abhängig. Entwickelt der Superstar eine gewisse Spielfreude und Lust an einem Duell ist er für jeden Gegner nur sehr schwer auszurechnen. Allein schon deshalb richtet die deutsche Mannschaft das Augenmerk auf diesen außergewöhnlichen Stürmer und wird ihrerseits versuchen die nicht imer stabil wirkende Defensive des Gegner unter Druck zu setzen. Dabei wird lediglich Philipp Lahm in die Mannschaft zurückkehren und Toni Kroos wird den angeschlagenen Sami Khedira ersetzen, ansonsten setzt Löw auf die gleiche Mannschaft wie am vergangenen Freitag.

Das Spiel zwischen Deutschland und Schweden wird live ab 20.45 Uhr in der ARD übertragen. Zusätzlich steht ein Live-Stream unter sportschau.de bereit.

Bild: Schweden von Erik Cleves Kristensen, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Deutschland – Schweden: Duell in der WM-Qualifikation 2014

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!