Zsa Zsa Gabor: Lungenentzündung!

6. Mai 2011 - 00:34 - keine Kommentare

Ehemann Prinz Frederic von Anhalt ist erneut in großer Sorge um seine Ehefrau Zsa Zsa Gabor. Die musste erneut in ein Krankenhaus in Los Angeles eingeliefert werden, weil sie Probleme mit der Atmung hatte. Diagnose: Lungenentzündung!

Ein herber Rückschlag für die 94-jährige ehemalige Sexgötting und Schauspielerin. Erst vor wenigen Wochen hing ihr Leben am seidenen Faden und ihr musste sogar ein Unterschenkel amputiert werden. Trotzdem kämpfte sie tapfer und konnte dann nach Hause entlassen werden, wo sie im umgebauten Schlafzimmer weiter gepflegt wurde. Rund um die Uhr beschäftigt der Prinz ein Pflegeteam, was sich um seine schwerkranke Frau kümmert und ihr jeden Wunsch von den Augen abliest. Unterkriegen lassen, dass wollen sich die beiden nämlich nicht.

Jüngst gab es heftige Diskussionen darüber, dass beide tatsächlich überlegen, noch einmal ein Kind zu bekommen. Austragen wird das natürlich nicht die alternde Diva selbst, sondern eine Leihmutter. Termine in einer Fortpflanzungsklinik hätte es zu diesem zweck wohl auch schon gegeben. Man mag sich darüber streiten, ob diese ganze Idee wirklich so gut ist. Jetzt jedenfalls scheinen andere Dinge erst einmal wichtiger zu sein, denn es sieht nicht gut aus für Zsa Zsa und da bleibt Prinz Frederic natürlich an ihrer Seite.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Zsa Zsa Gabor: Lungenentzündung!

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!