Skype-Virus 2012: Trojaner sorgt für Ärger

8. Oktober 2012 - 10:27 - 1 Kommentar

Am heutigen Montag werden zahlreiche Nutzer von Skype mit sonderbaren Meldungen konfrontiert. “moin, kaum zu glauben was für schöne fotos von dir auf deinem profil http: //goo.gl/5q1sx?img=username” und “lol is this your new profile pic? http:// goo.gl/5q1sx?img=username” sollen zum Klicken verleiten, allerdings steckt dahinter ein Virus (Trojan.Win32.Jorik.Nrgbot.dnd).

Wenn man eine große Anzahl von Rechnern erreichen möchte, um einen Virus oder Trojaner zu platzieren, suchen sich “Hacker” immer wieder große Plattformen, Foren und Kommunikations-Netzwerke aus. Am heutigen Montag ist von einer Attacke die Skype betroffen. Ausgehend von einigen Profilen werden Meldungen wie “moin, kaum zu glauben was für schöne fotos von dir auf deinem profil http: //goo.gl/5q1sx?img=username” und “lol is this your new profile pic? http:// goo.gl/5q1sx?img=username” an alle Kontakte verschickt. Dabei wird auf einen Link verwiesen, hinter dem sich jedoch ein Virus versteckt. Die persönliche Ansprache sowie die Neugierde verleiten viele Nutzer von Skype zum Anklicken der Url, dementsprechend schnell kann sich “Trojan.Win32.Jorik.Nrgbot.dnd” auf den unterschiedlichsten Rechnern verbreiten.

An dieser Stelle noch einmal der Hinweis, dass man keinesfalls auf den Link klicken und dem Absender eine Nachricht zukommen lassen sollte.

Bild: Skype-Virus von takako tominaga, CC BY – bearbeitet von borlife.

Skype-Virus 2012: Trojaner sorgt für Ärger, 5.0 out of 5 based on 1 rating
 
Tags: ,
VN:F [1.9.18_1163]
5.0 / 5.0 - 1 Bewertung
 
 

Kommentare zu Skype-Virus 2012: Trojaner sorgt für Ärger

Zu diesem Beitrag gibt es 1 Kommentar.

von Tim Heemans am 24. Oktober 2012 - 17:43 Uhr

1. Ihr habt zu spät gewarnt
2. Das ist ein Wurm und kein Trojianer

Hinterlasse eine Meinung zu: Skype-Virus 2012: Trojaner sorgt für Ärger

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!