Royale Diät: Kate Middleton wird immer weniger

21. April 2011 - 09:58 - keine Kommentare

Das englische Volk ist in Sorge, denn die zukünftige Braut vom englischen Thronfolger Prinz William wird immer schmaler. So soll sie bereits von Kleidergröße 38 auf Kleidergröße 34 erschlankt sein. Sogar der Verlobungsring mit dem auffälligen blauen Saphir soll nun enger gemacht werden, weil er einfach nicht mehr richtig passen will. Eine Titanschicht im Inneren soll ihn nun verstärken und das Problem so lösen. Eine extra geplante Diät sei nach Kates Aussagen allerdings nicht Schuld an dem enormen Gewichtsverlust, sondern schlicht ihre Aufregung vor dem großen Tag. Wer könnte es ihr verdenken, schließlich sind schon “normale” Bräute schrecklich nervös vor ihrer Trauung, aber auf Kate Middleton und ihren William schaut am Tage ihrer Hochzeit die ganze Welt. Der große Tag ist das Ereignis des Jahres und deshalb minutiös geplant und seit Monaten organisiert. Es wird ein mediales Großereignis sondergleichen und auch das englische Volk ist bereits unter Strom. Kein Wunder also, dass die Braut die sich bald traut da nervös ist und mit einem sprichwörtlichen Stein im Magen auf all den Streß reagiert.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Royale Diät: Kate Middleton wird immer weniger

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!