Das Supertalent 2012 auf RTL: Hunziker, Gottschalk und Bohlen auf der Suche

15. September 2012 - 18:00 - 5 Kommentare

RTL will mit dem Supertalent 2012 in seiner sechsten Staffel für frischen Wind bei den Casting-Shows sorgen – mit einem neuen Ablauf und einer neuen und prominent besetzten Jury, diesmal bestehend aus Thomas Gottschalk, Michelle Hunziker und Dieter Bohlen.

Das Supertalent 2012 soll sich in seiner sechsten Staffel-Inkarnation erneut über die Casting-Show-Konkurrenz setzen: Eine Rekordanzahl von 44.000 Bewerbern haben bei der Talentshow vorgesprochen, Anfang August wurden die Vorführungen für die Jury aufgezeichnet. Und die wird dieses Jahr für Überraschungen sorgen, denn sie führt Thomas Gottschalk und seine „Wetten, dass…?“ Partnerin Michelle Hunziker erstmals wieder zusammen. Dieter Bohlen als Fixstern des Casting-Formats darf hierbei nicht fehlen.

Neue Jury beim Supertalent 2012 mit Hunziker, Bohlen und Gottschalk

Neben einer neuen Jury soll auch die Show selbst mit Neuerungen aufwarten: Beim Supertalent 2012 können sich Teilnehmer, die bei den Castings der Jury besonders positiv aufgefallen sind, noch einmal ein Duell liefern und somit ihre Chancen auf einen „Goldenen Stern Pokal“ zu verbessern, die Jury kann sie auch direkt mittels eines Buzzers in die Live-Shows katapultieren.

Im Halfinale werden die Kandidaten dann wieder live vor Publikum ihre Talente beweisen können. Die Telefonabstimmung bringt sie dem Finale in Köln näher, bei dem sie 100.000 Euro gewinnen können. Neben den abwechslungsreichen und faszinierenden Begabungen aller Art, die während des Castings im Berliner Tempodrom aufgezeichnet wurden, und die dann in den Live Shows noch einmal ausgebaut werden, darf man sich natürlich auf spannende Wortgefechte und große Emotionen freuen, allein schon, wenn Moderations-Altstar Thomas Gottschalk auf den Casting-König Dieter Bohlen trifft.

Neuerungen bei der Casting Show: Mit dem Goldener Stern Buzzer zur Live Show

Bei den Dreharbeiten zu einer Artistiknummer während der Casting-Show hat sich Michelle Hunziker Mitte August verletzt – wie es dazu kam und ob sie für die Live Shows fit genug ist, erfährt man ab dem 15. September 2012 um 20.15 Uhr, wenn bei RTL die erste von insgesamt vierzehn Shows beim Supertalent 2012 ausgestrahlt wird. Nach den elf Casting-Terminen werden das Halbfinale und das Finale unter der Moderation von Daniel Hartwich jeweils live folgen.

Bild: Das Supertalent 2012 (c) RTL / Andreas Friese

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Kommentare zu Das Supertalent 2012 auf RTL: Hunziker, Gottschalk und Bohlen auf der Suche

Zu diesem Beitrag gibt es 5 Kommentare.

von monika am 15. September 2012 - 18:46 Uhr

Eigentlich schade, dass der Bruce nicht mehr dabei ist. Denke mir,
mit Thomas Gottschalk geht es den Bach runter.

von Brigitte Erling am 15. September 2012 - 21:03 Uhr

Beitrag Papagei,

alles schön und gut, sehr schlauer Papagei, keine Frage, nur macht mir Angst was da für eine Welle frei gellegt wird. Wie viele wollen jetzt auch so ein lieben lustigen papagei. Schauen sie sich mal im Netz um, wiviel Leid es gibt, da werden Papageien gekauft und dann schreien sie, machen dreck, die Zeit fehlt und und. Viele Tiere werden zu Wandervögel, rupfen sich die Federn aus bis sie blutig sind,
PAPAGEIN sind Schwarmvögel und nie alleine zu halten, brauchen viel Freiflug und und. Ich habe vermisst das darauf hingewiesen wurde. Und eine Frau Munth die verdient jetzt noch mehr an den Leid der Papageien. Papageien sollten nur von Leuten gehalten werden, die auch die ausreichende Zeit und vor allen den Platz haben solche Tiere artgerecht zu halten. Sie als Herausgeber dieser Sendung (die ich gerne sehe) sollten sich BITTE mal informieren und den Zuschauer auch darauf hinweisen sich nicht gleich einen Papageien zuzulegen. Den die meisten dieser geschöpfe werden ein jämmerliches dasein durchleben.
MfG

von Sigrid Schaak am 15. September 2012 - 21:35 Uhr

Gottschalk nimmt unberechtigt Dieter Bohlen das Zepterbaus der Hand. Hunziker lehnt sich immer an Gottschalk an und die beiden lassen Bohlen wie außen vor, man kanns kaum ansehen.
Dieter lass Dir es nicht aus de Hand nehmen von Gottschalk, Du bist der Boss , Gottschalk ist nicht gewohnt sich unter zu ordnen, die Show leidet darunter.

von rinklef andreas am 15. September 2012 - 21:58 Uhr

die änderungen an der show sind richtig und es waren bis jetzt super sachen dabei…
bohlen ist leider farbloser auch mit seinen sprüchen geworden, man merkt den gottschalkefekt.
gottschalk wirkt bis jetzt farblos leider………
aber die show ist immer schön anzuschauen…

von be@t@ am 20. September 2012 - 03:54 Uhr

Gottschalk

OK…aber Hunziker????
nicht sehr viel im Kopf alles plappert den Gottschalk nach…
die ZUSAGE von Bohlen war nicht die beste ENTSCHEIDUNG…die Sendung hat dadurch an Qualität verloren…drei Blonde ist offensichtlich zu viel…hauptsächlich die in der MITTE

Hinterlasse eine Meinung zu: Das Supertalent 2012 auf RTL: Hunziker, Gottschalk und Bohlen auf der Suche

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!