Formel 1: Qualifying in Monza zum Großen Preis von Italien

8. September 2012 - 10:00 - keine Kommentare

Der Große Preis von Italien in Monza, der live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, ist das zweite Rennen nach der Sommerpause. Sebastian Vettel möchte aus deutscher Sicht natürlich an seinen zweiten Platz von Spa anknüpfen.

Das vergangenen Wochenende hatte mit Jenson Button beim Großen Preis von Belgien in Spa wieder einen Sieger hervorgebracht, mit dem man nicht zwingend gerechnet hatte und der jetzt plötzlich auch wieder Chancen auf die Fahrer-WM besitzt. Der bislang führende Fernando Alonso wurde schon beim Start von der Strecke gefegt und war somit der erste große Verlierer nach der Sommerpause. Sebastian Vettel, der in Spa von Platz zehn am Ende auf Rang zwei fuhr, konnte damit wertvolle Punkte auf den Spanier gut machen.

Qualifying in Monza zum Großen Preis von Italien

In Monza beim Großen Preis von Italien steht der letzte Grand Prix in Europa auf dem Plan. Auf der schnellen 5,793 Kilometer langen Strecke werden wieder Höchstgeschwindigkeiten jenseits der 330 km/h erwartet, die bereits beim Qualifying zum Tragen kommen. Dort möchte Sebastian Vettel auf jeden Fall ein besseres Bild abgeben als zuletzt, wo man unter anderem in Spa enttäuschte. Damit war Vettel aus deutscher Sicht nicht allein, denn weder Michael Schumacher, noch Nico Rosberg oder Nico Hülkenberg konnten in die Top Ten fahren.

Das heutigen Qualifying von Monza wird ab 13.30 Uhr bei RTL live im Fernsehen übertragen. Zudem steht unter rtl.de eine Live-Stream für die Formel 1-Fans zur Verfügung.

Bild: Formel 1 von nic_r, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Formel 1: Qualifying in Monza zum Großen Preis von Italien

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!