US-Präsident Obama hält Rede

7. September 2012 - 11:06 - keine Kommentare

Sein Wahlprogramm ist deutlich und klar. Er will neue Arbeitsplätze schaffen und die Mittelschicht stärken. In seiner Rede am Donnerstag Abend betonte er, dass er vier weitere Jahre im Amt benötigen werde, um das Land auf den richtigen Weg zu führen.

Gestern Abend gegen 22.30 Uhr Ortszeit war es endlich soweit. Barack Obama hielt seine mit Spannung erwartete Rede auf dem Parteitag der Demokraten in Charlotte im US-Bundesstaat North Carolina. Er appellierte an die amerikanische Bevölkerung, dass er für den im Jahr 2008 versprochenen Wandel noch weitere Jahre im Amt benötigt. Probleme, die sich in vielen Jahren angehäuft haben, seien nicht binnen weniger Jahre zu lösen, so Obama. Er sprach von der Schaffung neuer Jobs und hielt ein flammendes Plädoyer für die Bewohner seines Landes, die in der größten Wirtschaftskrise seit den 1990er Jahren stecken.

Obama appelliert an die Amerikaner

Das der lässige Barack Obama es nach seinem Höhenflug vor vier Jahren mit seiner Wahlkampagne „Yes, we can“ immer noch drauf hat, bewies er gestern einmal mehr. Rund vierzig Minuten. Er rief den Wählern ins Gedächtnis, dass sie vor der womöglich größten Entscheidung der nächsten Jahrzehnten stehen werden. Die Wahl zwischen Hoffnung und Wandel haben oder aber zur Rückkehr der alten und nicht funktionierenden Republikaner-Ära, die Millionen Dollar in Kriege investierten und sich für eine größere Unterstützung der Reichen einsetzen. Er griff die Republikaner scharf an und betonte, dass mit seiner Regierung neue Arbeitsplätze geschaffen werden und jeder Amerikaner gleich behandelt werden würde, egal aus welcher Bevölkerungsschicht er kommt.

Unterstützung durch Star Power

Mehrere Stars und Musiker waren live vor Ort, um den Präsidenten zu unterstützen. Show-Größen wie Mary J. Blige, die Foo Fighters, Scarlett Johansson und Eva Longoria appellierten an die Wähler ihre Stimme für Obama bei den Wahlen im November abzugeben.

Bild: Barack Obama von IowaPolitics.com, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: US-Präsident Obama hält Rede

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!