Charlie Sheen ist geschieden – Exfrau Brooke Mueller ist froh

3. Mai 2011 - 17:45 - keine Kommentare

Charlie Sheen darf sich freuen. Seit gestern ist die Scheidung von Brooke Mueller rechtskräftigt und der neue Beziehungsstatus Sheens lautet somit „ledig“. Es kriselte schon lange zwischen dem Paar. Bereits 2009 kam es zu handfesten Konflikten, woraufhin der Schauspieler sogar kurzzeitig festgenommen wurde. Er soll im Streit ein Messer gezückt haben und wollte damit allem Anschein nach auf Brooke losgehen.

Die Ehe hielt gerade einmal drei Jahre und aus dieser Verbindung stammen Zwillinge. Nicht die ersten Kinder von Sheen. Aber die einzigen, für die er jetzt um das Sorgerecht kämpft. Die Chancen stehen dafür allerdings schlecht, denn Sheens Lebenstil mit Drogen, Prostituierten und Alkohol sollte nicht gerade für gute Chancen vor Gericht sorgen. Auch Mueller kann sich derzeit nicht um ihre Kinder kümmern, denn auch sie macht gerade eine Therapie, um von der Drogensucht loszukommen.

Es scheint fast so, als wäre der ehemalige Darsteller aus der Erfolgsserie „Two and a Half Men“ bald alle Frauen los. Jüngst wurde bekannt, dass auch eine seiner Freundinnen die Biege gemacht hat und nun nur noch eine Dame sein Bett teilen möchte. Wer weiss, wie lange die noch bleibt.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Charlie Sheen ist geschieden – Exfrau Brooke Mueller ist froh

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!