Apple Gerüchteküche: iTV Fernseher oder Apple TV Erweiterung?

3. September 2012 - 12:12 - keine Kommentare

Apple könnte ab Ende 2012 verstärkt auf den Fernsehmarkt drängen: Gerüchteweise wird an einem eigenen TV-Gerät, einem iTV, gearbeitet und auch ein Update der Apple TV Settop-Box könnte für das Unternehmen aus Cupertino als nächstes größeres Projekt in Frage kommen.

Die Gerüchteküche kocht hoch, wenn es um die Pläne von Apple für Fernseher geht: Aus Cupertino wird derzeit nichts bestätigt oder dementiert, doch für die kommenden Wochen wird mit einer Reihe von Informationen zu neuen Produkten gerechnet. Bislang allerdings kann vor allem auf die technischen Entwicklungen der letzten Zeit zurückgegriffen werden, um herauszufinden, was ein iTV zu leisten im Stande wäre, würde er im Herbst 2012 vorgestellt und Ende des Jahres erscheinen.

Apple Gerüchte: iTV Fernsehgerät noch 2012

Apples Pläne für einen iTV, der neben technischen Höchstleistungen nicht nur die Vorzüge des Zugriffs auf iTunes oder AppStore zuließe, sondern auch die Organisation der Fernsehrezeption verändern könnte, wurden schon 2006 von Steve Jobs angekündigt, seitdem jedoch zugunsten des Apple TV – einer Settop Box, die mehr oder weniger lediglich auf Inhalte der Computer-Festplatte zugreift – fallengelassen. Die Gerüchte jedoch wollen nicht abklingen.

Und so wird kurz vor der traditionellen Apple-Präsentation im Herbst wieder einmal darüber spekuliert, in welche Richtung sich das Interesse in Cupertino bewegen wird: Entweder wird es einen besonders flachen, hoch aufgelösten Fernseher geben, der IPTV anbietet und Internet-Inhalte zeigen kann oder die Apple TV Box wird mit einem Update versehen, das ebenfalls Online-Fernsehen ermöglichen könnte. Die dritte Generation des Apple TV ist seit März 2012 auf dem Markt und hierfür wurde Integrationen wie ein Festplattenrekorder wieder herausgenommen.

Apple TV: neue Generation in Vorbereitung?

Der Konzern aus Cupertino hüllt sich gerne in Schweigen, um dann mit einer großen Präsentation die Begeisterung der Nutzer zu entfachen. So geschehen beim iPod, den iPhones und dem iPad – zwischen den Vorstellungen hingegen wird rein gar nichts preisgegeben. Die Gerüchte zum iTV, einem eigenen Apple TV-Gerät, das sämtliche von Apple gewohnten Features in sich vereinen könnte, sind entsprechend den iPhone 5 Gerüchten genauso fundiert, bis CEO Tim Cook sie nicht auf einem Apple Event bestätigt.

Bild:Apple von markhillary, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
Tags: ,
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Apple Gerüchteküche: iTV Fernseher oder Apple TV Erweiterung?

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!