Joko gegen Klaas – Das Duell um die Welt: Klaas gewinnt das zweite Duell

26. August 2012 - 07:33 - keine Kommentare

Zum zweiten Mal hieß es am Samstagabend auf Pro7 “Joko gegen Klaas – Das Duell um die Welt”. Nach der Niederlage im ersten Duell war dieses Mal Klaas Heufer-Umlauf besonders motiviert und legte sich mächtig ins Zeug. Am Ende konnte er sich einen komfotablen Vorsprung herausarbeiten, der für das Abschlussspiel reicht.

In der ersten Ausgabe von “Joko gegen Klaas – Das Duell um die Welt” hatte Joko Winterscheidt das Duell für sich entschieden und konnte sich neuer Weltmeister nennen. Knapp einen Monat später forderte ihn Klaas zu einer Revanche und wieder einmal verschlug es die beiden Moderatoren rund um die Welt, um verschiedene Aufgaben zu meistern. Die Mischung aus Ekel (lebenden Oktopus essen), Gefahr (im Pappschiff raften) und den Studiospielen macht letztendlich den besonderen Reiz dieser Sendung aus.

Joko gegen Klaas – Das Duell um die Welt: Klaas gewinnt das zweite Duell

Während Klaas alle seine Aufgaben, bis auf das Essen des lebenden Oktopusses essens erfolgreich absolvierte, versuchte es Joko oftmals mit Schummeleien und scheiterte teilweise kläglich. Lediglich die Eskimo-Olympiade konnte er für sich gewinnen, so dass Klass mit einem Vorsprung von 4:1 in das Abschlussspiel ging. Dabei hingen die beiden Moderatoren an Seilen und mussten mit Hilfe einer Säge den anderen in die Tiefe stürzen. Am Ende sollte der Bonus von 30 Sekunden für Klaas ausreichend sein, um das Seil mit der Säge zu durchtrennen, damit kann er sich ab sofort neuer Weltmeister nennen.

Bild:Klaas Heufer-Umlauf von FreundefuersLeben, CC BY – bearbeitet von borlife.

Joko gegen Klaas – Das Duell um die Welt: Klaas gewinnt das zweite Duell, 5.0 out of 5 based on 1 rating
 
VN:F [1.9.18_1163]
5.0 / 5.0 - 1 Bewertung
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Joko gegen Klaas – Das Duell um die Welt: Klaas gewinnt das zweite Duell

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!