DFB-Pokal 2012 Ergebnisse: Bayern München, Union und Sandhausen in Runde 2

21. August 2012 - 06:49 - keine Kommentare

Gestern Abend standen die letzten Partien der 1. Runde des DFB-Pokals 2012 auf dem Programm und der FC Bayern München schaffte locker den Einzug in die nächste Runde. Union Berlin schlug in der letzten Minute der Verlängerung zu, während der SV Sandhausen gegen Energie Cottbus klar die Oberhand behielt.

Zumindest Union Berlin behielt bei den extremen Temperaturen noch einen kühlen Kopf. Gegen Rot-Weiß Essen mussten die Eisernen doch einige Kräfte aufwenden, um den Einzug in die nächste Runde zu realisieren und einer Blamage zu entgehen. In der 120. Minute erlöse Terodde die Berliner und sorgte für grenzenlosen Jubel. Erheblich souveräner schaffte der SV Sandhausen den Sprung in die nächste Runde. Gegen Energie Cottbus behielt man mit 3:0 deutlich die Oberhand.

Bayern München glanzlos und souverän

Der FC Bayern München musste gestern im Rahmen des Topspiels bei Jahn Regensburg antreten und gewann am Ende klar mit 4:0. Dennoch war das Spiel keinesfalls von spielerischen Glanzpunkten geprägt, so dauerte es fast eine halbe Stunde, ehe der Rekordmeister die dicht gestaffelte Abwehr des Zweitligisten das erste Mal überwunden hatte. In der Folgezeit war jede Menge Geduld gefragt, denn Regensburg änderte auch nach dem Rückstand nicht die eigene Taktik. Richtig viel Schwung brachte Shaqiri, der in der Halbzeit für Ribery eingewechselt wurde. Der kleine Schweinzer Wirbelwind schoss ein Tor selbst und bereitete die Treffer von Mandzukic und Pizarro mustergültig vor. In dieser Form ist Shaqiri definitiv ein Kandidat für die Startelf.

Die 2. Runde im DFB-Pokal wird am kommenden Samstag bei Sky im Rahmen des Topspiels ausgelost.

Bild:Jahn Regensburg von pfatter, CC BY – bearbeitet von borlife.

DFB-Pokal 2012 Ergebnisse: Bayern München, Union und Sandhausen in Runde 2, 5.0 out of 5 based on 1 rating
 
VN:F [1.9.18_1163]
5.0 / 5.0 - 1 Bewertung
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: DFB-Pokal 2012 Ergebnisse: Bayern München, Union und Sandhausen in Runde 2

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!