Auslosung Champions League: Borussia Mönchengladbach – Dynamo Kiew

11. August 2012 - 09:17 - keine Kommentare

Bei der Auslosung der Play Offs zur Champions League hat Borussia Mönchengladbach ein schweres Los erhalten. Mit Dynamo Kiew wartet eine unglaubliche hohe Hürde auf die “Fohlen”, die unbedingt die Gruppenphase der Königsklasse erreichen wollen.

In zehn Tagen geht es los. Dann fällt für Borussia Mönchengladbach der Startschuss für die Teilnahme an der Champions League und bei der gestrigen Auslosung der Play Offs hätte es die Mannschaft von Trainer Lucien Favre kaum schwerer erwischen können. Am 21. August 2012 begrüßt Borussia Mönchengladbach den 26-malige ukrainische Meister Dynamo Kiew im eigenen Stadion und muss dieses Duell siegreich gestalten, um die lukrative Gruppenphase zu erreichen.

Borussia Mönchengladbach – Dynamo Kiew

Sowohl die Verantwortlichen als auch die Fans reagierten geschockt auf Los, schließlich war Kiew das schwerste Los im Topf gewesen. Mit dem FC Kopenhagen oder Panatinaikos Athen hätte man sich in den Play Offs wohl eher anfreunden können. Die Mannschaft aus Kiew wurde im Vorfeld dieser Saison prominent verstärkt, so wechselte der von Hertha BSC bekannte Brasilianer Raffael erst vor wenigen Tagen in die Ukraine. Zumindest die Geschichte spricht für Borussia Mönchengladbach, denn in der Saison 1976/77 ging man aus dem einzigen bislang gespielten Duell (0:1/2:0) als Sieger vom Platz.

Bild:Champions League von celticphotos, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Auslosung Champions League: Borussia Mönchengladbach – Dynamo Kiew

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!