Helene Fischer verzaubert beim Tourauftakt 2017 in Hannover

13. September 2017 - 08:19 - keine Kommentare

Helene Fischer

Am gestrigen Abend startet die neue Tour von Helene Fischer in Hannover und die Fans gekommen eine Show der Extraklasse geboten. Das lange Warten auf eine neue Tour hat sich auf jeden Fall gelohnt, die mit den artistischen Elementen und der beeindruckenden Kulisse kommt Helene Fischer mit ihrer Stimme noch besser zur Geltung.

Helene Fischer ist eine Perfektionistin. Im Vorfeld der Tour hatte sie für bestimmte Elemente ihrer neuen Konzerttour mit den Artisten des Cirque du Soleil trainiert und gemeinsam mit ihren Tänzern jedes Detail einstudiert. Dieser Aufwand hat sich auf jeden Fall gelohnt, denn Helene Fischer verzauberte ihre Fans zum Tourauftakt in Hannover und versetzte sie mit ihrer Show ins Staunen.

Helene Fischer verzaubert beim Tourauftakt 2017 in Hannover

Gleich zum Auftakt schwebt Helene Fischer für den Song „Nur mit dir“ bis unter das Hallendach und bringt die Fans gleich in Wallung. Im Laufe der Show wechselt sie dabei von einem atemberaubenden Kleid in das nächste. Das Kostüm aus Wasser dürfte bei den meisten Besuchern den größten Eindruck hinterlassen haben. Als sich zu „Die Hölle morgen früh ist mir egal“ plötzlich der Laufsteg hebt und Helene Fischer auf eine schwebende Bühne in der Mitte der Halle wechselt, ist sie ihren Fans so nahe wie nie. Den Abschluss bildet natürlich der Song „Atemlos durch die Nacht“ und jeder Fans geht mit Glanz in den Augen nach Hause. (obs/Universal Music Deutschland/Philipp – Gladsome- Fröhlich)

Helene Fischer verzaubert beim Tourauftakt 2017 in Hannover, 5.0 out of 5 based on 1 rating
 
VN:F [1.9.18_1163]
5.0 / 5.0 - 1 Bewertung
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Helene Fischer verzaubert beim Tourauftakt 2017 in Hannover

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!