Joko gegen Klaas – Das Duell um die Welt 2017: Gewinner Klaas holt sich den Titel “Weltmeister”

10. September 2017 - 07:32 - keine Kommentare

Joko gegen Klaas - Das Duell um die Welt 2017

Am gestrigen Abend kamen die Zuschauer von ProSieben endlich wieder einmal in den Genuss einer neuen Ausgabe von “Joko gegen Klaas – Das Duell um die Welt”. Mit neuen und spannenden Aufgaben hatten Joko und Klaas wieder mit sich selbst zu kämpfen, am Ende konnte Klaas jedoch als Gewinner das Studio verlassen und sich den Titel als “Weltmeister” wiederholen.

Es mussten fast zwei Jahre vergehen, ehe die Zuschauer von ProSieben neue Folgen von “Joko gegen Klaas – Das Duell um die Welt” zu sehen bekamen und sie wurden entschädigt. In einer Live-Sendung mit toller Stimmung hatten es die Aufgaben und die Spiele wieder in sich. Klaas musste zum Auftakt aus einem Heißluftballon springen, der wiederum erheblich nachgab und Klaas Todesängste auszustehen hatte. Das anschließende Blindboxen mit überdimensionierten Köpfen war eines der Highlights des Abends. Joko hingegen musste die Sprengung eines Hauses im Inneren miterleben, auch wenn es sich im Nachhinein als vollkommen harmlos erwies.

Joko gegen Klaas – Das Duell um die Welt 2017: Gewinner Klaas holt sich den Titel “Weltmeister”

Bei seiner zweiten Aufgabe des Abends musste Klaas am Ätna auf Asche und Steinen Skifahren und meisterte dies zunächst ganz gut – bis zu einem Sturz, nach dem er anschließend die Aufgabe lieber nicht vollendete. Aber auch Joko wollte seine zweite Aufgabe nicht vollenden, denn er Blutwurst aus seinem eigenen Blut machen müssen. Das alles entscheidende Studiospiel, auf einem Laufband rückwärts laufen und dabei einen Anzug anziehen, meister Klaas am besten. Somit wurde er zum Gewinner und neuen “Weltmeister” gekürt”. (Foto @ ProSieben)

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Joko gegen Klaas – Das Duell um die Welt 2017: Gewinner Klaas holt sich den Titel “Weltmeister”

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!