Leichtathletik-WM 2017 live im ZDF mit Speerwurf und Zehnkampf der Männer

12. August 2017 - 16:32 - keine Kommentare

Speewurf

Bei der Leichtathletik-WM (live im ZDF/ Live-Stream) in London besteht am heutigen Samstag die Chance auf eine weitere Medaille für die deutsche Mannschaft. Beim Speerwerfen der Herren könnte es dank Johannes Vetter, Thomas Röhler und Andreas Hofmann gleich mehrmals Edelmetall geben. Die Zehnkämpfer Rico Freimuth und Kai Kazmirek haben sich mit Platz 2 und 3 eine gute Ausgangsposition geschaffen.

Am gestrigen Freitag mit der DLV mit einer weiteren Enttäuschung bei der Leichtathletik-WM 2017 erleben. Hindernis-Europameisterin Gesa Krause bekam gleich am Anfang einen Schlag auf den Kopf und verpasste mit Platz 9 das Podium deutlich. Somit verharrt die deutsche Mannschaft weiterhin bei lediglich einer Medaille.

Leichtathletik-WM 2017 live im ZDF mit Speerwurf und Zehnkampf der Männer

Dies könnte sich am heutigen Samstag gewaltig ändern, denn Johannes Vetter, Thomas Röhler und Andreas Hofmann belegen derzeit im Speerwurf die Plätze 1 bis 3 in der Jahresbestenliste. Hier sind die Deutschen klar favorisiert und man hofft natürlich auf weiteres Edelmetall. Die Medaillensammlung könnten dann auch noch die Zehnkämpfer vergrößern, die nach der Halbzeit eine gute Ausgangsposition besitzen. Rico Freimuth und Kai Kazmirek wollen unbedingt das Podium verteidigen und würde die deutsche Bilanz deutlich aufpolieren. Die Wettkämpfe bei der Leichtathletik-WM werden live ab 20.15 Uhr im ZDF übertragen. Unter zdfsport.de steht zusätzlich ein Live-Stream zur Verfügung.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Leichtathletik-WM 2017 live im ZDF mit Speerwurf und Zehnkampf der Männer

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!