Klassik am Odeonsplatz 2017 live bei 3sat mit Martin Grubinger und Yuja Wang

15. Juli 2017 - 16:11 - 1 Kommentar

Klassik am Odeonsplatz (live bei 3sat) ist aus dem kulturellen Leben Münchens nicht mehr wegzudenken. Das Open Air Event in einzigartige Kulisse begeistert das Publikum wie Künstler gleichermaßen. In diesem Jahr werden unter anderem Perkussionist Martin Grubinger und die chinesische Pianistin Yuja Wang zu bewundern sein.

Es soll Jahre gegeben haben, da würde die klassische Musik nur der Elite zugeschrieben und war keinesfalls Event-tauglich. Spätestens mit der ersten Aufführung von Klassik am Odeonsplatz in München hat sich dieses Klischee grundlegend verändert. Das Open Air Konzert ist aus dem Kulturkalender der bayrischen Landeshauptstadt nicht mehr wegzudenken und begeistert jedes Jahr aufs Neue.

Klassik am Odeonsplatz 2017 live bei 3sat mit Martin Grubinger und Yuja Wang

Aber nicht nur das Publikum zeigt sich von der besonderen Atmosphäre angetan, auch die Künstler können sich für die Auftritte unter freiem Himmel begeistern. Am heutigen Samstag werden Tan Dun, John Corigliano, Bruno Hartl, Carl Michael Ziehrer, Antonín Dvořák und Dmitrij Schostakowitsch zu hören und zu bewundern sein. Am Sonntag geben sich dann die Münchner Philharmoniker sowie die chinesische Pianistin Yuja Wang die Ehre. Die Konzerte beginnen jeweils um 20 Uhr und wer keine der begehrten Karten ergattern konnte, sollte ab 2o Uhr bei 3sat einschalten, wo es eine Live-Übertragung geben wird. (Klassik am Odeonsplatz von digital catCC BY – bearbeitet von borlife.)

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Kommentare zu Klassik am Odeonsplatz 2017 live bei 3sat mit Martin Grubinger und Yuja Wang

Zu diesem Beitrag gibt es 1 Kommentar.

von Günther Schwaighofer am 17. Juli 2017 - 18:13 Uhr

Klassik am Odeonsplatz – wunderbar.
Ich finde es seeeehr schade, daß das Konzert der Münchner Philharmoniker nicht live übertragen wird. Bei dem Versuch nachzuschauen auf Medici.tv kann man leider “Bilder einer Ausstellung” und den Glinka nicht mehr nachschauen. Warum nicht? Gibt es eine andere Quelle3????
Mfg.
Günther Schwaighofer

Hinterlasse eine Meinung zu: Klassik am Odeonsplatz 2017 live bei 3sat mit Martin Grubinger und Yuja Wang

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!