Europa League Qualifikation 2012/13: Hannover 96 gewinnt locker

3. August 2012 - 07:50 - keine Kommentare

Hannover 96 hat sich in der 3. Qualifikationsrunde der Europa League 2012/13 eine hervorragende Ausgangsposition verschafft. Die Niedersachsen gewannen bei irischen Vertreter St. Patrick´s Ahtletics deutlich mit 3:0 und dabei feierte Leon Andreasen einen traumhaften Einstand.

Die anderen Bundesligisten feilen unter anderem bei Liga Total Cup an diesem Wochenende noch am Feinschliff für die kommende Spielzeit, da muss Hannover 95 im Rahmen der Europa League Qualifikation schon den Pflichtspielbetrieb aufnehmen. Diese Herausforderung nahmen die Niedersachsen mit einem großen Engagement an und ließen St. Patrick´s Ahtletics schon im Hinspiel nicht den Hauch einer Chance. Ausgerechnet Leon Andreasen, der nach mehr als zwei Jahren Verletzungspause in die Starteld beorderte wurde, schoss mit einem 20 Meter Tor Hannover bereits in der 6. Minute in Front. Anschließend ließ die Mannschaft von Mirko Slomka etwas nach und auch das Tempo war alles andere als ansehnlich, aber St. Patricks wurde zu keinem Zeitpunkt gefährlich. In der zweiten Hälfte münzte der deutsche Teilnehmer die Überlegenheit auch in Tore um. Ein direkter Freistoss von Pander und Ya Konan stellten am Ende einen deutlichen 3:0-Erfolg sicher.

Favoriten Anschi Machatschkala und Inter Mailand siegen

Neben Hannover 96 müssen auch andere namhafte Vertreter durch die Qualifikation. Anschi Machatschkala aus Russland gewann mit 2:0 gegen Vitesse Arnheim aus Holland. Der FC Liverpool quälte sich zu einem mühsamen 1:0 über den FK Homel aus Weißrussland, während Inter Mailand zu einem klaren 3:0 über Hadjuk Split kam. Sicher weiter ist wohl auch der SC Heerenveen dank eines 4:0-Erfolges über Rapid Bukarest ebenso wie AIK Solna aus Schweden dank eines 3:0 über Lech Posen.

Bild:Europa League von Vincent Teeuwen, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Europa League Qualifikation 2012/13: Hannover 96 gewinnt locker

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!