Rach, der Restauranttester 2017 auf RTL: Mohamed mit seinem Wiener Café in Krefeld vor dem Aus

20. März 2017 - 20:06 - keine Kommentare

Rach sucht: Deutschlands Lieblingsrestaurant

In seinem zweiten Fall im Jahr 2017 wird der Sternekoch im Rahmen von “Rach, der Restauranttester” nach Krefeld gerufen, wo das “Wiener Café” kurz vor dem Aus steht. Inhaber Mohamed scheint seine Lokalität bereits aufgegeben zu haben und das Personal macht, was es möchte. Kann Christian Rach noch ein Umdenken beim Chef herbeiführen und das “Wiener Café” retten?

Bei der Auswahl eines Restaurants ist die Lage eines der wichtigsten Kriterien. Wenn diese schon stimmt, muss man “nur” noch mit dem Service und den eigenen Gerichten punkten. Im heutigen Fall von Christian Rach wird er nach Krefeld gerufen, wo das “Wiener Café” eine sehr gute Lage besitzt. es liegt in der unmittelbaren Nähe eines Einkaufszentrums und am Bahnhof, womit man schon einmal gute Voraussetzungen besitzt.

Rach, der Restauranttester 2017 auf RTL: Mohamed mit seinem Wiener Café in Krefeld vor dem Aus

Dennoch steht das Restaurant kurz vor dem Aus und die Ursache lässt sich schnell ausfindig machen. Inhaber Mohamed scheint längst mit dem “Wiener Café” abgeschlossen zu haben und lässt alle Zügel schleifen. So ist es kaum verwunderlich, dass die Inneneinrichtung langsam verstaubt und das Personal seinen eigenen Willen hat. Um hier Veränderungen herbeiführen zu können, muss Christian Rach die Leidenschaft bei Chef Mohamed wieder neu entfachen. Ob das Vorhaben gelingt, sieht man ab 21.15 Uhr auf RTL bei “Rach, der Restauranttester”. (Foto: RTL)

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Rach, der Restauranttester 2017 auf RTL: Mohamed mit seinem Wiener Café in Krefeld vor dem Aus

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!