Biathlon-WM 2017 live in der ARD: Einzel der Herren mit Simon Schempp und Benedikt Doll

16. Februar 2017 - 10:43 - 2 Kommentare

Das Einzel der Herren (live in der ARD/ Live-Stream) bei der Biathlon-WM 2017 ist ein äußerst spannender Wettbewerb, dessen Ausgang vermutlich offener denn je ist. Bei Simon Schempp muss endlich einmal die Null stehen, damit er ganz oben angreifen kann. Benedikt Doll könnte man mit einer ähnlichen Leistung wie im Sprint ebenfalls für die nächste Überraschung sorgen. Klarer Favorit ist allerdings weiterhin Martin Fourcade aus Frankreich.

Laura Dahlmeier bleibt weiterhin der Superstar der Biathlon-WM 2017 in Hochfilzen. Mittlerweile mit drei Mal Gold und einmal Silber dekoriert scheint sie derzeit alles zu überstrahlen. Zudem konnten Maren Hammerschmidt und Vanessa Hinz mit weiteren Top 10-Ergebnissen für ein gutes deutsches Abschneiden im Einzel sorgen. Damit ist die Vorgabe für die Männer klar, die ebenfalls nach einer Medaille greifen können und wollen.

Einzel der Herren mit Simon Schempp und Benedikt Doll

Erster Anwärter dafür bleibt weiterhin Simon Schempp, der für das Podium stets einen Fehler zu viel schießt. Er erreicht zwar gute, aber eben keine sehr guten Leistungen. Es müsste eben alles einmal zusammenkommen wie bei Benedikt Doll im Sprint. Diese Leistung möchte dieser wiederholen, zudem können Arnd Peiffer und Erik Lesser ebenfalls oben mitmischen. Klarer Favorit im Einzel bleibt Martin Fourcade aus Frankreich. Das Einzel der Herren wird ab 14.30 Uhr in der ARD übertragen. Wintersportfans können alternativ den den Live-Stream unter sportschau.de nutzen. (Foto: Biathlon-Weltcup von DVIDSHUB, CC BY – bearbeitet von borlife.)

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Kommentare zu Biathlon-WM 2017 live in der ARD: Einzel der Herren mit Simon Schempp und Benedikt Doll

Zu diesem Beitrag gibt es 2 Kommentare.

von hermann weyand am 16. Februar 2017 - 14:47 Uhr

Wie erfolgt die Einteilung in die startgruppen?

von riko am 16. Februar 2017 - 15:15 Uhr

Die besten im Weltcup können sich ihre Startgruppe wählen: Der Rest wird dann auf die unterschiedlichen Startgruppen per Losverfahren verteilt.

Hinterlasse eine Meinung zu: Biathlon-WM 2017 live in der ARD: Einzel der Herren mit Simon Schempp und Benedikt Doll

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!