DSDS 2013: Bewerbungen bis Mitte August

23. Juli 2012 - 15:25 - keine Kommentare

Trotz der sinkenden Quoten ist “Deutschland sucht den Superstar” 2013 immer noch das gefragteste Casting-Format im deutschen Fernsehen. Wer im kommenden Jahr dabei sein möchte, der sollte bis Mitte August seine Bewerbungsunterlagen eingereicht haben, um sich den Traum von einem Plattenvertrag und 500.000 Euro zu erfüllen.

Irgendwann würde auch in Deutschland eine Sättigung bezüglich der Castingformate eintreten angesichts der Vielzahl der Shows. Dies bekommt aktuell wieder “Popstars” zu spüren, die sich trotz eines neuen Konzeptes nicht vom Quotentief erholen kann. Zudem warten in diesem Jahr noch “The Voice of Germany” sowie “X-Factor” auf die TV-Zuschauer, die wieder ein breites Publikum erreichen wollen. Allesamt haben ebenso mit sinkenden Quoten zu kämpfen wie das Flagsschiff “DSDS”.

DSDS 2013: Bewerbungen bis Mitte August

Dieter Bohlen & Co sind sich bewusst, dass man im zehnten Jahr mit einigen Neuerungen aufwarten muss, wenn man weiterhin das Casting-Format Nummer 1 bleiben möchte. Welche es geben wird, ist bislang jedoch nicht bekannt. Zumindest die Kandidaten für die neue Show werden schon gesucht, denn bis zum 15. August 2012 muss man seine Unterlagen eingereicht haben. Anschließend warten die Castings auf die potenziellen Superstars, die dann ihr Können vor der Jury unter Beweis stellen müssen. Den Castingbogen gibt es unter rtl.de oder unter 01379 – 70 70 20 (0,50€/Min, Anruf dt. Festnetz).

Bild: (c) RTL / Stefan Gregorowius

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: DSDS 2013: Bewerbungen bis Mitte August

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!