Hamburger SV: Pierre-Michel Lasogga weiterhin von Newcastle United umworben

1. September 2015 - 07:34 - keine Kommentare

Während in Deutschland die Transferliste gestern endgültig geschlossen wurde, können englische Klubs bis zum heutigen Abend aktiv werden. Deshalb ist weiterhin ein Wechsel von Pierre-Michel Lasogga nicht ausgeschlossen, der von Newcastle United umworben wird.

Auch der Hamburger SV war nach dem mäßigen Saisonstart der Versuchung erlegen, noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv zu werden. Aaron Hunt vom VfL Wolfsburg soll künftig kreative Momente und mehr Torgefahr erzeugen. Dafür muss der offensive Mittelfeldspieler aber wieder in die Spur finden, denn in Wolfsburg blieb Hunt deutlich hinter den Erwartungen zurück. Ganz ohne Nebengeräusche ging dieser Wechsel auch nicht vorüber, denn die Empörung bei den Werder-Fans ist riesig. 13 Jahr lang hatte Hunt für die Grün-Weißen die Fußballschuhe geschnürt und wechselt nun zum ärgsten Konkurrenten.

Hamburger SV: Pierre-Michel Lasogga weiterhin von Newcastle United umworben

Allerdings könnte der Hamburger SV in letzter Minute auch einen weiteren Spieler verlieren. Pierre-Michel Lasogga wird weiterhin von Newcastle United umworben, das rund 9,5 Millionen Euro für den Stürmer bietet. Die Verantwortlichen wollen mit dem Transfer jedoch mindestens 14 Millionen an Einnahmen erzielen. Bis zum heutigen Abend hat man Zeit ein entsprechende Vereinbarung zu finden, denn in England schließt erst heute die Transferliste, weil gestern ein Feiertag war.

Foto: Hamburger SV von Markus Unger, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Hamburger SV: Pierre-Michel Lasogga weiterhin von Newcastle United umworben

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!