Immer wieder sonntags in der ARD: Stefan Mross und die Glückszahl 13

30. August 2015 - 08:05 - keine Kommentare

Der Sommer neigt sich allmählich dem Ende entgegen und damit nähert sich auch der Abschied von “Immer wieder sonntags” in der ARD. In der vorletzten Ausgabe, der 13., freut sich Gastgeber Stefan Mross wieder auf unterhaltsame Gäste wie Linda Hesse, Olaf Berger, die Münchner Freiheit und Francine Jordi.

Die Zuschauer werden sicherlich etwas betrübt sein, wenn “Immer wieder sonntags” gemeinsam mit dem Sommer zu Ende geht. Für Stefan Mross hat allerdings gerade eine spannende Zeit begonnen, denn der Moderator ist gerade zum dritten Mal Vater geworden. Diese gute Laune überträgt sich auch auf die Sendung, die 13. in diesem Jahr. Wie er selbst verraten hat, ist die 13 seine Glückszahl. Mit 13 Jahren hat er den Grand Prix der Volksmusik gewonnen und war auch noch mit der Startnummer 13 ins Rennen gegangen. Seit dem hat der beliebte Moderator eine ganz besondere Beziehung zur Nummer 13.

Immer wieder sonntags in der ARD: Linda Hesse und Olaf Berger

Am heutigen Sonntag können sich die Zuschauer aber wieder auf die bewährte Mischung aus Unterhaltung, Comedy und Musik freuen, die ihnen im Europa Park Rust geboten wird. Bei bestem Sommerwetter erwartet Stefan Mross wieder ein Vielzahl von interessanten Gästen wie Linda Hesse, Olaf Berger, die Münchner Freiheit und Francine Jordi. Letztere möchte natürlich auf das neue Stadl verweisen, das erstmals ab dem Mitte September in neuer Besetzung zu sehen ist.

Immer wieder sonntags ist gewohnt ab 10.03 in der ARD zu bewundern.

Foto: Immer wieder sonntags von badkleinkirchheim, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Immer wieder sonntags in der ARD: Stefan Mross und die Glückszahl 13

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!