Hertha BSC: Kommt Vedad Ibisevic vom VfB Stuttgart für die Offensive?

30. August 2015 - 07:37 - keine Kommentare

Nur noch zwei Tage bleiben den Verantwortlichen von Hertha BSC, um noch die ein oder andere Verstärkung an Land zu ziehen. Im Gespräch ist aktuell eine Verpflichtung von Vedad Ibisevic vom VfB Stuttgart, der dort trotz der sportlichen Misere keine Zukunft mehr hat. Die Gedankenspiele um Adrian Ramos muss man wohl zu den Akten legen.

Hertha BSC steht heute vor einer scheinbar unlösbaren Aufgabe, denn man muss zu Borussia Dortmund reisen. Die Mannschaft von Thomas Tuchel hat in den vergangenen Spielen ein wahres Offensiv-Feuerwerk auf den Rasen gezaubert und möchte die Siegesserie auch gegen Hertha BSC fortsetzen. Allerdings wäre es mehr als fahrlässig mit zu viel Ehrfurcht in dieses Duell zu gehen, konnte man doch zwei der letzten drei Auswärtsspiele bei den Schwarz-Gelben für sich entscheiden.

Hertha BSC: Kommt Vedad Ibisevic vom VfB Stuttgart für die Offensive?

Abseits des sportlichen Geschehens arbeiten die Verantwortlichen weiterhin an möglichen Verstärkungen für die Offensive. Nach dem Adrian Ramos wohl nicht zu haben ist, schaut man sich nach entsprechenden Alternativen um. Mit Vedad Ibisevic vom VfB Stuttgart hat man einen interessanten Stürmer im Blick, der einst zu Besten der Liga gehörte, aber scheinbar im Schwabenland seinen Torriecher verloren hat. Dort spielt er in den Planungen überhaupt keine Rolle mehr und soll abgegeben werden. Möglicherweise könnte ein Engagement bei Hertha BSC für den Stürmer ein Neuanfang sein, von dem beide Seiten profitieren könnten.

Foto: Hertha BSC von János Balázs, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Hertha BSC: Kommt Vedad Ibisevic vom VfB Stuttgart für die Offensive?

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!