VfL Wolfsburg: Nicklas Bendtner zu Galatasaray – Draxler und Azzaoui im Anmarsch?

29. August 2015 - 12:13 - keine Kommentare

An diesem Wochenende steht der VfL Wolfsburg besonders im Mittelpunkt im Transfergeschehen. Mit Kevin de Bruyne (Manchester City), Ivan Perisic (Inter Mailand) und Niklas Bendtner (Galatasaray Istanbul) stehen gleich drei Spieler vor einem Wechsel zu einem anderen Klub. Dafür könten Julian Draxler vom FC Schalke 04 und Ismail Azzaoui von den Tottenham Hotspurs bald bei den Niedersachsen auflaufen.

Den sportlichen Vergleich mit dem FC Schalke 04 hat der VfL Wolfsburg am gestrigen Abend eindeutig für sich entschieden. Auch ohne Kevin de Bruyne und Ivan Perisic gewann die Mannschaft von Trainer Dieter Hecking deutlich mit 3:0. Dies könnte auch zukünftig der Fall sein, denn sowohl Kevin de Bruyne (Manchester City) als auch Ivan Perisic (Inter Mailand) werden aller Voraussicht nach den Verein bis Montag verlassen. Auch Kult-Kicker Niklas Bendtner, gestern wieder nur eingewechselt, wird von Galatasaray Istanbul umworben. Für rund zwei Millionen Euro winkt der Bospurus und womöglich ein Stammplatz.

VfL Wolfsburg: Nicklas Bendtner zu Galatasaray – Draxler und Azzaoui im Anmarsch?

Darauf müssten die Verantwortlichen natürlich reagieren. Mit Julian Draxler hat man einen flexiblen Offensivspieler auf dem Zettel, der die Mannschaft auf jeden Fall verstärken würde. Allerdings soll auch Juventus Turin weiterhin um den Nationalspieler werben, der wohl keine große Zukunft mehr beim FC Schalke 04 sieht. Mit Ismail Azzaoui von den Tottenham Hotspurs steht zudem ein großes Talent bei den Wölfen auf dem Einkaufszettel. Der 17jährige könnte noch in der Jugend spielen, aber sein Können ist jetzt schon unbestritten.

Foto: VfL Wolfsburg von bhhardinge, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: VfL Wolfsburg: Nicklas Bendtner zu Galatasaray – Draxler und Azzaoui im Anmarsch?

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!