Lange Nacht der Museen 2015 in Berlin mit 77 Ausstellungshäusern und 700 Veranstaltungen

29. August 2015 - 11:27 - keine Kommentare

Berlin hat mit der “Lange Nacht der Museen 2015” am heutigen Samstag wieder ein kulturelles Highlight zu bieten. Zwischen 18 und 2 Uhr in der Nacht stehen Besucher die Türen von 77 Ausstellungshäusern und 700 Veranstaltungen offen. Ein Shuttleservice steht beim Erwerb eines Tickets kostenlos zur Verfügung.

Bereits zum 35. Mal veranstaltet man am heutigen Samstag die “Lange Nacht der Museen” in Berlin. Seit der Einführung der Veranstaltung hat sich dieses Event einen festen Platz im Kulturkalender der Hauptstadt gesichert und ist einer der Höhepunkte des Spätsommers. Das Wetter spielt auch dieses Mal perfekt mit, denn bei warmen Temperaturen auch in der Nacht kann man stundenlang durch Berlin schlendern und das umfangreich Angebot in Anspruch nehmen.

Lange Nacht der Museen 2015 in Berlin mit 77 Ausstellungshäusern und 700 Veranstaltungen

Immerhin beteiligen sich 2015 77 Ausstellungshäuser an der Lange Nacht der Museen. Das Angebot könnte dabei kaum vielschichtiger kaum sein. Beliebter Anlaufpunkt sind die klassischen Kulturtempeln auf der Museumsinsel in Mitte, aber auch das Stasimuseum oder Trabi-Museum sind außergewöhnliche Orte, die entdeckt werden wollen. Das Besondere an diesem Event, das es in manchen Sammlung auch Werke und Installationen zu bewundern gibt, die im Alltag nicht zugänglich sind. Darüber sollte man sich umfassend im Vorfeld des Abends informieren, um die perfekte Route zu gestalten. Alle Informationen dazu findet man auf der Website: http://www.lange-nacht-der-museen.de/de/.

Für die Anreise zu den jeweiligen Museen steht beim Erwerb eines Tickets ein kostenloser Shuttleservice zu Verfügung. Der Preis für ein Ticket an der Abendkasse beträgt 18 Euro.

Foto: Lange Nacht der Museen von jwyg, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Lange Nacht der Museen 2015 in Berlin mit 77 Ausstellungshäusern und 700 Veranstaltungen

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!