Goodbye Deutschland auf Vox mit Tina Palumbo in den USA und Familie Peuler in Australien

25. August 2015 - 21:22 - keine Kommentare

In der neuen Folge von “Goodbye Deutschland! Die Auswanderer!” steht zunächst Tina Palumbo im Mittelpunkt. Gemeinsam mit ihrem Mann und ihrem Sohn wagt sie zum zweiten Mal den Schritt nach Wyoming in den USA. Außerdem begleitet das Team Familie Peuler in Australien, wo aber Mutter Susi die Entscheidung getroffen hat nach Deutschland zurückzukehren.

Auswandern ist stets mit einem gewissen Risiko verbunden, denn nicht immer gehen alle Vorstellungen in Erfüllung. Diese bittere Erfahrung musste Tina Palumbo schon einmal machen, dennoch lässt sich die 39jährige nicht von ihrem Vorhaben abbringen, es noch einmal in den USA zu versuchen. Gemeinsam mit ihrem Sohn Benni und ihrem Mann Jason geht es nach Wyoming, wo die Beiden ein bayrisches Restaurant eröffnen wollen. Ob sie im zweiten Anlauf im Land der unbegrenzten Möglichkeiten glücklich werden kann?

Goodbye Deutschland auf Vox: Familie Peuler in Australien

Bereits seit neun Monaten beleitet “Goodbye Deutschland!” in Australien. Andreas Peuler (52)  und seine Freundin Susi (38) sowie seine Kinder Tom (15), Antonia (12), Santana (12) und Dan (11) hat es nach Hervey Bay verschlagen, aber Susi fiel schon am Anfang das Einleben besonders schwer. Mittlerweile hat sie eine folgenschwere Entscheidung getroffen, denn sie plant ihre Rückkehr nach Deutschland. Was ist beim Abenteuer Australien schief gelaufen und gibt es noch eine Alternative?

Die neue Folge von “Goodbye Deutschland! Die Auswanderer!” ist ab 22.15 Uhr auf Vox zu sehen. (Foto @Vox)

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Goodbye Deutschland auf Vox mit Tina Palumbo in den USA und Familie Peuler in Australien

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!