VfL Bochum: Simon Terodde vom FSV Mainz 05 und Hertha BSC umworben

22. August 2015 - 07:30 - keine Kommentare

Der VfL Bochum gehört zu den positiven Überraschungen der neuen Saison mit drei Siegen in den ersten Spielen und der Tabellenführung. Allerdings bangt man kurz vor dme Ende der Transferperiode um Stürmer Simon Terodde, der vom FSV Mainz 05 und Hertha BSC umworben wird.

In den vergangenen Jahren hatte man beim VfL Bochum mehrmals den Aufstieg in die Bundesliga thematisiert und hatte sich dann zwischenzeitlich sogar im Abstiegskampf der 2. LIga wiedergefunden. Vor dieser Spielzeit übte man sich eher in verbaler Zurückhaltung und konzentrierte sich auf die sportlichen Aspekte. Zum Lohn gab es drei Siege in den ersten drei Partien und die Tabellenführung. Diese möchte man im Heimspiel am Sonntag gegen den 1. FC Nürnberg natürlich verteidigen.

VfL Bochum: Simon Terodde vom FSV Mainz 05 und Hertha BSC umworben

Allerdings könnte die Mannschaft bald einen wichtigen Baustein verlieren, denn Simon Terodde wird vom FSV Mainz 05 und Hertha BSC umworben. Beide Bundesligisten suchen weiterhin fieberhaft nach Verstärkungen in der Offensive und zumindestens teilweise würde der Stürmer ins Anforderungsprofil passen. Der VfL kämpft natürlich um seinen Spieler, der bei einem möglichen Wechsel richtig teuer werden dürfte. Im Gespräch ist eine Ablöse deutlich höher als zwei Millionen Euro – dies könnte durchaus abschreckende Wirkung haben.

Foto: VfL Bochum von textilvergehen, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: VfL Bochum: Simon Terodde vom FSV Mainz 05 und Hertha BSC umworben

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!