FC Schalke 04: Felipe Santana bei Trabzonspor im Gespräch – Draxler nach England?

29. Juli 2015 - 09:05 - keine Kommentare

Der FC Schalke 04 war nach dem Coup mit Franco di Santo in aller Munde. Zudem sorgte ein möglicher Transfer von Julian Draxler zu Juventus Turin für Schlagzeilen. Dieses Thema ist beendet, aber ein Wechsel noch lange nicht vom Tisch. Ein Wechsel in Premier League ist durchaus denkbar. Während dessen soll sich Trabzonspor mit Felipe Santana beschäftigen.

Ob gewollt oder nicht – der FC Schalke 04 stand in den vergangenen Tagen wieder besonders im medialen Fokus. Der Coup mit Franco di Santo, den man für rund sechs Millionen Euro vom SV Werder Bremen loseisen konnte, war sicherlich eine gute Referenz für Horst Heldt, wenn der Argentinier auf Schalke einschlagen sollte. Auch beim Poker um Julian Draxler hat Heldt Standhaftigkeit bewiesen, denn das Angebot von Juventus Turin soll weit unter den Vorstellungen der Gelsenkirchner gelegen haben. Ein Wechsel des Jungstars ist aber noch nicht vom Tisch, denn insgeheim hofft man wohl auf ein Angebot der finanzstarken Klubs aus England, denn ein Verkauf von Draxler ist bei den Verantwortlichen und Fans längst kein Tabu mehr.

FC Schalke 04: Felipe Santana bei Trabzonspor im Gespräch

Bei Felipe Santana wären die Verantwortlichen besonders froh, wenn sich endlich eine Lösung abzeichnen würde. Der Brasilianer hat nicht einmal mehr eine Rückennummer erhalten und soll unbedingt abgegeben werden. Nun soll Trabzonspor die Fühlen nach dem Innenverteidiger ausgestreckt haben. Man darf also gespannt sein, ob sich hier ein Wechsel realisieren lässt.

Foto: FC Schalke 04 von asthmatic, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: FC Schalke 04: Felipe Santana bei Trabzonspor im Gespräch – Draxler nach England?

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!