Zug der Liebe 2015 in Berlin: Mitgefühl und Nächstenliebe im Mittelpunkt

25. Juli 2015 - 10:03 - keine Kommentare

Am heutigen Samstag startet zum ersten Mal der “Zug durch Liebe” durch Berlin. Die Demonstration, die für mehr Mitgefühl, mehr Nächstenliebe und soziales Engagement werben möchte, startet um 14 Uhr zwischen dem Bersarinplatz und der Landsberger Allee. Die Abschlussveranstaltung findet dann im Treptower Park statt.

Natürlich erinnert man sich beim Namen “Zug der Liebe” zuerst an die legendäre Loveparade, die einst in Berlin Millionen von Menschen auf die Straße brachte und in Duisburg vor fünf Jahren ein dramatisches Ende nahm. Aber die Veranstalter um Martin Hüttmann wollen sich bewusst von der Loveparade und dem Karneval der Kulturen absetzen. Mit dem “Zug der Liebe” möchte man für mehr Mitgefühl, mehr Nächstenliebe und soziales Engagement werben und mit möglichst vielen Teilnehmern ein Zeichen in der Hauptstadt setzen.

Route vom Zug der Liebe

Startpunkt ist um 14 Uhr zwischen dem Bersarinplatz und der Landsberger Allee. Weitere Ziele sind die Danziger Straße, die Prenzlauer Allee und anschließend die Karl-Liebknecht-Straße in Mitte. Von dort aus geht es über den Straußberger Platz, Schillingbrücke, Engeldamm, Köpenicker Straße, Schlesische Straße, Puschkinallee bis zum Treptower Park, wo auch die Abschlusskundgebung stattfinden wird. Auf dem Gelände der Arena in Treptow wird dann auf mehreren Floors bis in die Nacht hinein gefeiert. Die Streckenlänge des Zugs der Liebe ist rund zehn Kilometer.

Auf den Wagen und später an den Pults sind unter anderem JAZ Rostock, Zurück zu den Wurzeln, Gun Powdr, Draußen ists schöner, Techno Türken e.V, Insomnia, WummArt Festival, UCP Berlin, Krachtigall, Irrlichterliebe, Grossstadtvögel, Beate Uwe und viele andere vertreten. Los gehts um 14 Uhr.

Bild: Party von Zeitfixierer, CC BY – bearbeitet von borlife.

Zug der Liebe 2015 in Berlin: Mitgefühl und Nächstenliebe im Mittelpunkt, 5.0 out of 5 based on 2 ratings
 
VN:F [1.9.18_1163]
5.0 / 5.0 - 2 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Zug der Liebe 2015 in Berlin: Mitgefühl und Nächstenliebe im Mittelpunkt

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!