SV Werder Bremen: Ryoma Watanabe im Probetraining

12. Juli 2015 - 09:26 - keine Kommentare

Weserstadion

Der SV Werder Bremen konnte am gestrigen Samstag mit dem Erfolg beim Audi Quattro Cup 2015 das erste positive Erlebnis in der neuen Spielzeit verbuchen. Dabei kamen zahlreiche Talente zum Einsatz, die sich für höhere Aufgaben empfehlen wollen. Dazu könnte auch bald Ryoma Watanabe aus Japan gehören, der aktuell ein Probetrainung bei der zweiten Mannschaft absolviert.

Nach dem etwas enttäuschenden Testspiel gegen Hansa Rostock unter der Woche konnte der SV Werder Bremen sogar den ersten Titel in der Vorbereitung einfahren. Die Hanseaten gewann den Audi Quattro Cup 2015 und überzeugten dabei vor allem in der ersten Partie. Red Bull Salzburg konnte man in 45 Minuten mit 4:0 in die Schranken weisen und lieferte teilweise wirklich gute spielerische Anlagen ab. Allerdings ließ der Gegner die Mannschaft von Viktor Skripnik auch gewähren. Das Finale gegen den FC Valencia konnte man nach Elfmeterschießen gewinnen, aber der Trainer war mit der Darbietung seiner Spieler unzufrieden.

SV Werder Bremen: Ryoma Watanabe im Probetraining

Lobenswert war dabei, dass auch viele junge Spieler ausreichend Spielpraxis erhielten und sich zeigen konnten. Ohnehin scheint die Nachwuchsarbeit mittlerweile einen deutlich höheren Stellenwert zu haben, auch dank dem Erfolg der Zweiten Mannschaft. Dort möchte immer wieder Talente integrieren und sie nachhaltig an die Bundesliga heranführen. Mit Ryoma Watanabe absolviert dort ein 18jähriges Talent aus Japan ein Probetraining. Er gilt es äußerst schnell und kommt vorwiegend über die linke offensive Seite. Mit einer guten Übersicht ausgestattet, ist seine Passfähigkeit noch ausbaufähig. Allerdings könnte Watanabe eine gute Investition in die Zukunft sein.

Foto: SV Werder Bremen von sandro.s, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: SV Werder Bremen: Ryoma Watanabe im Probetraining

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!